• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Neuling mit selbstgebauten Ofen

Spiti

Militanter Veganer
Bin ein Neuling und will hier mal meinen Räucherofen zeigen ...momentan bin ich noch beim Einräuchern des Ofens...war früher mal ein Wasserboiler

und irgendwo hab ich die Bierflaschen schon mal gesehen:thumb1: (war so kalt das Bier)
DSC09670.jpg


DSC09679.jpg


DSC09680.jpg


DSC09670.jpg


DSC09679.jpg


DSC09680.jpg
 

Anhänge

  • DSC09670.jpg
    DSC09670.jpg
    120,5 KB · Aufrufe: 23.492
  • DSC09679.jpg
    DSC09679.jpg
    116,4 KB · Aufrufe: 19.763
  • DSC09680.jpg
    DSC09680.jpg
    91,1 KB · Aufrufe: 26.517
Zuletzt bearbeitet:
Servus,

schaugt guad aus dei Ofa.

Bin gspannt auf dei Fleisch. Mach amoi a paar Buidl.

Und des mim Bilder einfügen mias ma no üben.

Nach dem dasd de Buidl hochgladn host, muast nomoi auf de Klammer oben geh und dann auf "Alle einfügen" oder auf den Dateiname einzeln klicken!

Gruß More
 
Servus Spiti,

schaut sehr guad aus.
Willst darin auch kalt räuchern?
Also mit gewölbter Decke gibst mit Kondensat kaum Probleme.

Grüß
Zeus
 
Hallo Karl,

der schaut aber guad aus, fein gemacht. :thumb2: :respekt:

VG
Grillkeks :keks:
 
Schickes Teil. Willkommen aus Thüringen
 
Na, das ist doch mal ne Neuvorstellung nach meinem Geschmack.
So was Ähnliches will ich auch noch bauen, sehr schön gemacht :roll:
Ach ja, Herzlich Willkommen aus dem Wittgensteiner Land und viel Spass hier :v:
 
Ein herzliches Willkommen im GSV aus der Pfalz :sonne:
Nen schicken Ofen hast du da mit temperiertem Bier eingeweiht.
 
geiles Teil,,

Herzlich willkommen aus dem Aschbachtal
 
früher wurde das oft gemacht, so Plastikbeschichtete Tonnen ausbrennen. Mittlerweile weiss man das dabei hochgiftige Dioxine und Furane entstehen, das geht auch mit auswaschen nicht ganz raus und darin dann Lebensmittel herstellen ?
 
na kopieren kannst ja schon mal :thumb2:
viele deiner Beiträge betreffen uralte Threads. Die TO können, wenn deine Behauptungen richtig sind, eh nicht mehr antworten, da sie irgendwelchen Vergiftungen erlegen sind.
 
Die TO können, wenn deine Behauptungen richtig sind, eh nicht mehr antworten, da sie irgendwelchen Vergiftungen erlegen sind.

das stimmt aber die Info ist schon wichtig wenn das Jemand nachbauen will. Das hat schon seine Gründe warum im gewerblichen Bereich nur lebensmittelechte Materialien verwendet werden dürfen. In Ländern wo es keine entsprechenden Reglungen gibt landen ja auch regelmässig Chemierückstände im Essen, so wie bei uns früher auch.
 
Zurück
Oben Unten