• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Nextion NX32240K24 auch möglich?

reneberlin

Militanter Veganer
Hallo Leute,

ich habe gerade versucht ein MiniV2 mit einem KX3224K024 in Betrieb zu nehmen. Ich muss leider feststellen, dass hier nach der Installation nichts passiert, spricht es werden kein Daten an das Display übertragen (Damit meine ich das Update des Displays). Verkabelung ist richtig und das Display an sich funktioniert auch.

Hat das hier schon mal jemand versucht? Bzw. weiß jemand, was man eventuell wo ändern müsste, dass dies funktioniert?
 
G

Gast-AlgV5V

Guest
Falsches Display...
Die Firmware passt nicht zum Display und er verweigert die Annahme. Entweder kompilierst du jedes mal selbst die HMI von github mit dem nextion Editor oder du hollst dir das was empfohlen ist
 
OP
OP
R

reneberlin

Militanter Veganer
das 2.8 ist leider nen bissel zu groß für mein geplantes Gehäuse, wollte gern was nehmen, was hier noch rum liegt. das compilieren hat auch so weit ganz einfach geklappt, leider funktioniert das update nicht, wenn ich die Karte nur mit dem .tft. drauf ins Display schiebe. Muss ich mal gucken, was ich da im Netz zu finde zu dem Fehler.
 
G

Gast-AlgV5V

Guest
Was sagt denn das Display?

SD Karte muss unter Windows in fat32 formatiert werden.
Es dürfen keine weiteren drauf sein.
Namen der tft Datei solle kurz und ohne Sonderzeichen sein.
SD Karte darf nicht größer als 8gb sein
 
OP
OP
R

reneberlin

Militanter Veganer
Also davon hab ich eigentlich alles eingehalten. Hab auch noch mal eine neue BLANK.tft erzeugt (wie der Name schon sagt leer), aber auch diese geht nicht. Ich hatte aber gelesen, dass bis zu 32GB gehen, und habe daher eine 16GB karte genommen gehabt. Kann es ja noch mal mit einer 8Gb großen versuchen, wenn ich irgendwo eine finde...
 
OP
OP
R

reneberlin

Militanter Veganer
Steht so im FAQ von ITEAD:
http://support.iteadstudio.com/support/discussions/topics/11000002523

2.4.2. How to upload project firmware (tft format) via SD card?


Prepare a SD card, make sure SD card in FAT32 format and less than 32 GB.

Copy the project file from PC (Open Nextion Editor→File→Build Folder) to SD card, make sure there is only one .tft project file in it.

Insert the SD card into Nextion SDcard slot, then power on, project installation will be automatically proceeded.

When the screen displays "Program completed", power off your Nextion, remove the SD card, the entire process is completed.
 
G

Gast-AlgV5V

Guest
Ok mit der Größe haben die wohl geändert :D

Der Rest stimmt auch. Nur wird das bei dir nicht klappen.
Oben rechts musst du erst das richtige Display einstellen, Ausrichtung auf 270° ändern und auf der Seite main in der variable enthanced eine 1 setzen.

Erst dann kompilieren und auf SD Karte schieben
 
OP
OP
R

reneberlin

Militanter Veganer
So hab jetzt noch ne 8GB gefunden und siehe da... Es geht. Da ist das FAQ wohl ein wenig falsch...
Danke für deine Hilfe

edit: Defenitv geht bei mir wirklich nur eine 8GB Karte, 16 GB gehen NICHT.
 
OP
OP
R

reneberlin

Militanter Veganer
Ok mit der Größe haben die wohl geändert :D

Der Rest stimmt auch. Nur wird das bei dir nicht klappen.
Oben rechts musst du erst das richtige Display einstellen, Ausrichtung auf 270° ändern und auf der Seite main in der variable enthanced eine 1 setzen.

Erst dann kompilieren und auf SD Karte schieben

Ok Display hatte ich schon eingestellt und Enhanced war auch auf 1. Aber warum das drehen?
 
G

Gast-AlgV5V

Guest
Display hatte ich schon eingestellt und Enhanced war auch auf 1
Gerade kontrolliert.
Die variable steht auf 0.
Wenn du nicht gerade hellsehen konntest, wärst du sicher kaum alleine drauf gekommen:P
Ohne diese variable hast du keine Uhrzeit auf dem Display


Das mit den drehen ist bei dir egal. Du baust ja eh was anders so wie ich verstanden habe.
 
OP
OP
R

reneberlin

Militanter Veganer
Naja ich bin vorhin nen bissel durch die Variablen gescrollt. Da die Originaldatei für ein Display mit T war und das Enhanced auf 0 stand dachte ich mir ich schreib einfach mal ne 1 rein, wenn ich ein "K-Type" Display habe. Was es bewirkt war mir allerdings nicht klar, das gebe ich gerne zu.
 

SH

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Hallo

ich habe hier auch noch ein 2,4 Nexion rumliegen. Muss man da nur die Software aufm Display anpassen; die auf dem Raspberry bleibt gleich?
@reneberlin : Kannst Du mir das File / Image bereitstellen?

Danke
 

Binoffline

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo

ich habe hier auch noch ein 2,4 Nexion rumliegen. Muss man da nur die Software aufm Display anpassen; die auf dem Raspberry bleibt gleich?
@reneberlin : Kannst Du mir das File / Image bereitstellen?

Danke
Die Software am RaspberryPi bleibt die gleiche.
Du kannst dir die HMI fürs Display von github holen und dann mit dem NEXTION Editor für dein 2,4" Display compilieren.

Edith:
Sehe gerade Alex hat das oben eh schon gut erklärt.
 
OP
OP
R

reneberlin

Militanter Veganer
Klar das File kann ich bereitstellen. Womöglich können wir es ja bei Git mit ablegen, für andere?
Bin das WE allerdings in Prag, geht also frühstens Montag früh
 
Oben Unten