• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

noch mehr vertrocknete Kuh ...

Biertrinker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
... oder eine weiters (hoffentlich) leckeres Beff Jercky!
Nachdem ich so viel Gutes über diesen Schmackofatz hier gelesen habe, muss ich das auch probieren :sabber:
Also erstmal diese Zutaten grob nach einigen hier geposteten Rezepten und frei nach Schnauze zusammengemischt:

beefjerky2.jpg


Das kam dabei raus:
beefjerky3.jpg

Uuups, da fällt mir noch ein, dass beim Zutatenfoto noch der Cayenne und die Chiliflocken fehlen:grin:

Dann die Rouladen in mundgerechte Form gebracht:
beefjerky4.jpg

Das hier ist nur eine von insgesamt 8, was einmal ca.1,6 Kilo Rindfleisch waren. Bin gespannt, was hinterher an Gewicht rauskommt.

Dann das Fleisch mit der Marinade zusammen in die Tüte und bis morgen kühlgestellt:
beefjerky1.jpg


Kanns kaum abwarten:happa:
 

alex1311

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
schaut sehr gut aus.
und Tabasco:Chipotle ist echt lecker. Zum scharf-machen ist mir das lieber als das normale.
ich hab meins gestern gemacht, heute ist schon alles verputz :sabber:
ich muss mal die nächsten Tage auch noch ein bisschen was fürs Wochenende mach :lol:
einmal angefangen und man nicht damit aufhören :grin:
 
OP
OP
Biertrinker

Biertrinker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
schaut sehr gut aus.
und Tabasco:Chipotle ist echt lecker. --- snip---

Find ich auch. Habs zum erstem mal probiert! Lecker, rauchig, säuerlich. Allerdings hab ich gedacht, es wäre schärfer.
 

Starbearer

Metzger
10+ Jahre im GSV
Lol, Leute, gebt eurem Bj (hm, seltsame Abkürzung, erinnert mich eher an Blowj... :humpy: ) mal ein bissl Zeit, auch wenns schwer fällt. Nach 1-2 Wochen Reifung im Vakuum ist es erst so richtig zart und lecker. Also, Finger weg und reifen lassen, ihr Naschkatzen. :grin:
 
OP
OP
Biertrinker

Biertrinker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
So, ich denke, das Fleisch ist lange genug durchgezogen. Also erstmal mit Küchenpapier schön trockenlegen.
beefjerky6.jpg


Dann auf Holzspieße gesteckt und ab in den BO
beefjerky5.jpg

beefjerky7.jpg


Mal schauen, ob ich die anvisierten 50° hinkriege.
 
OP
OP
Biertrinker

Biertrinker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Es ist noch nicht ganz fertig, aber ich habe trotzdem schonmal was probiert. An sich nicht schlecht, allerdings schmeckt es etwas stark nach Soja-Sauce :x. Ich hoffe, das schwächst sich noch ein bisschen ab, wenn es richtig trocken ist.
 

Granadaharry

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
15+ Jahre im GSV
Du hast da ja auch viel zu viel Zeugs dran geleert. Ich nehme nur frisch gemahlenen Pfeffer, ordentlich scharfes Chili Pulver und Liquid Smoke und lasse es ein paar Tage ziehen. Das reicht vollkommen ;)
 
OP
OP
Biertrinker

Biertrinker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV

AndOne

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Ich benutze das von Rommelsbacher:

ROMMELSBACHER ElektroHausgeräte GmbH

(einfach links auf Dörrautomat klicken)

Ich habe mir dazu noch 2 zusätzliche Etagen geholt.
So bekomme ich etwa 2 Kg Fleisch auf einmal rein.
Nachteil ist, dass ich das Fleisch nach der Hälfte der Zeit wenden muss, aber das geht eh ganz schnell...

Ich finde dieses Gerät sehr gut, da man die einzelnen Schalen sehr einfach reinigen kann. Bei einem Gerät mit Gitter stelle ich mir die Reinigung schwieriger vor.

Übrigens: Das Rezept auf der Homepage, die ich gepostet habe, kann ich jedem Wärmstens empfehlen!!!
 
Oben Unten