• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Notversmokerung

Kawasakismoker

Veganer
10+ Jahre im GSV
Erstversmokerung mit Kompromissen!

Keine großen Ribs im Haus helfen wir mit Filet und Kotelett aus.
http://img685./img685/5955/16012010060bildgrendern.jpg
(Jehova nur als Tropfschale)


Und erst mal rein damit!
http://img138./img138/4530/16012010062bildgrendern.jpg

Nach ca. 50 min war das Filet fertig (Kotelett ca 15 min)
http://img685./img685/8182/16012010078bildgrendern.jpg

Ergebnis ???

seht selbst!

http://img15./img15/4092/16012010084bildgrendern.jpg
http://img22./img22/4951/16012010085bildgrendern.jpg

Für eine erste Notversmokerung wars nicht übel.
Es ist zumindest mal nichts übrig geblieben.

Gruß und bis bald!
Jürgen
 

q220-koenig

Metzger
5+ Jahre im GSV
In der Not würd ich auch zuschlagen - sieht doch gut aus!
 

Mir3k

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Also, dass Filet sieht super aus.......

Mich würde interessieren, wie die Kotletts von innen aussahen.
Bis dato habe ich immer nur große Stücke gemacht. Allerdings dauert dies ja immer so lang.....und da würd mir ein Kotlett zwischendurch gut bekommen :grill:
 

flachgriller

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
ja ja die armen Notleidenden Griller

darum sollte sich Angela mal kümmern wir sind ja schließlich das Rückrat der Gesell:rotfll:schaft
 
OP
OP
Kawasakismoker

Kawasakismoker

Veganer
10+ Jahre im GSV
Hallo

War das nicht sehr trocken?

Ich war selbst überrascht, wie saftig die Koteletts waren.(nicht ganz so wie das Filet aber okay) Hatte auch die Befürchtung Sie könnten zu trocken werden.

Anfängerglück !!!

Schade, dass ich nur vom Filet ein Anschnittbild gemacht habe.

Ich gelobe Besserung :worthy:

Gruß
Jürgen
 

pascal

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Hallo,


ich habs gerade erst gelesen,
schweinenackensteaks werden nicht trocken im smoker.

letztes jahr als wir gebaut haben hab ich den smoker mit auf die baustelle genommen und um halb 10 bis 10 einen halben azk grillis in die sfb geschüttet
und ala mineon noch nen weiteren kalten azk daneben.
dann die Garkammer voll steaks gelegt. Klappen einregeln auf ca 120-130° und weiterarbeiten
pünktlich zum mittag gabs dann gesmokte steaksemmel für alle helferlein.
schnell einfach und saulecker. perfekt wenn man eigentlich gar keine zeit hat zum grillen:-)))
 

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
Was mich mehr interessieren würde, was gab es denn zum Trinken?
Auf dem Tellerbild sieht man nur das Wasser für die Fettfinger (Fingerschalenersatz).
>>duckundweg<<
 
Oben Unten