• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Olight Seeker 2 Pro

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Ein wahres Monster hat man mit der Seeker 2 Pro in den Händen.
3 LEDs produzieren bis zu unglaubliche 3200 Lumen.

DIe Taschenlampe ist wie immer sehr sehr gut verarbeitet, und die Grifffläche ist mit fingerfreundlichem Silikon ummantelt.

Die Bedienung ist nicht ganz trivial, aber man gewöhnt sich sehr schnell daran.
Am Schalter sind 8 LEDs angebracht. 4 links und 4 rechts.

Die rechten 4 LEDs zeigen den Akkustand an, also über
**** über 75%,
*** über 50%
** über 25 %
* in Richtung 10 % und Ende

Die linken 4 LEDs zeigen den Leuchtmodus an, also
**** Turbomodus mit 3200 Lumen
*** Hell
** Mittelhell
* Mondschein-Modus

Dazu gibt es noch eine sehr robuste Tasche mit Clip.

Beim Einschalten stellt sich die Lampe auf die zuletzt gewählte Helligkeitsstufe ein. Nun kann man bei gedrücktem Schalte die weiteren Helligkeitsstufen durchlaufen und bei der gewünschten Stufe den Schalter loslassen.

Der Stroboskop-Modus wird mit Dreifachklick aktiviert.

In den Turbo-Boost-Modus gelangt man durch einen schnellen Doppelklick.

Ein echt sehr mächtiges Teil, das seine ganze Kraft natürlich nur draußen ausspielt.

https://www.olightstore.de/olight-seeker-2-pro-schwarz-taschenlampe.html

IMG_7213.JPG
IMG_7214.JPG
IMG_7218.JPG
IMG_7222.JPG
IMG_7224.JPG


#Werbung​
 
Oben Unten