• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Orangener Rosmarin-Ajoli Burger

Luki25-7

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Gestern war Burger-Abend und so habe ich mich ein wenig vom GSV inspirieren lassen:

Die Buns:

Normale Buns kann ja jeder und so habe ich das wahrlich gute Rezept von BaconAddict und BeefChef zu leckeren orangenen Buns hinreisen lassen.
Zum Rezept von BaconAddict http://www.grillsportverein.de/forum/threads/geniale-buns-genialer-burger.221155/
habe ich noch etwas Tomatenmark und Paprikapulver hinzu gegeben. Man braucht ganz schön viel damit die Farbe schön orange wird.

Das Fleisch:

Beinscheiben von allen großen Sehnen befreit und mit dem Mark in den Wolf gegeben. Noch etwas vom eingefrohrenen Gulaschfleisch dazu damit die Menge stimmt. Alles durch die 4,5er Scheibe gedreht. Dann einen kleinen Schluck Rotwein und gut Salz & Pfeffer.

Die Rosmarin-Ajoli:

Zuerst muss ich sagen, dass die Ajoli nicht "dating-fähig" ist. Meine Frau wird morgen noch über das viele Knoblauch schimpfen.
100 ml. Milch mit einer Zehe Knoblauch (eine halbe reicht auch) und viel frischem Rosmarin in den Mixer geben. Dann langsam Öl dazu gießen. In meinem Standmixer war das ne große Sauerei, mit dem Pürierstab ist das wohl einfacher. So lange Öl zu gießen bis die Konsistenz passt. Bei mir waren es etwa 160-170 ml. Dann das ganze noch mit Zitronensaft, etwas gehacktem Rosmarin, Oregano und Salz abschmecken. Wenn die Konsistenz mal zu fest ist einfach etwas Fond oder Wasser dazu geben. Ich hab alles noch mit einem guten Schluck Weinbrand verfeinert.

Käse durfte natürlich auch nicht fehlen, da habe ich den klassischen Gauda auf dem Fleisch schmelzen lassen.
Alles in allem wahrlich gut. Das wird es so oder so ähnlich wieder geben.

2015-02-16 16.36.46.jpg
2015-02-16 18.02.53.jpg
2015-02-16 18.26.25.jpg
2015-02-16 18.52.07.jpg
2015-02-16 21.37.08.jpg
2015-02-16 21.16.53.jpg
2015-02-17 12.57.30.jpg
2015-02-17 13.05.35.jpg


Vielen Dank für die vielen leckeren Ideen!
 

Anhänge

  • 2015-02-16 16.36.46.jpg
    2015-02-16 16.36.46.jpg
    106,3 KB · Aufrufe: 347
  • 2015-02-16 18.02.53.jpg
    2015-02-16 18.02.53.jpg
    99,1 KB · Aufrufe: 325
  • 2015-02-16 18.26.25.jpg
    2015-02-16 18.26.25.jpg
    136,9 KB · Aufrufe: 326
  • 2015-02-16 18.52.07.jpg
    2015-02-16 18.52.07.jpg
    77,7 KB · Aufrufe: 327
  • 2015-02-16 21.16.53.jpg
    2015-02-16 21.16.53.jpg
    104,4 KB · Aufrufe: 323
  • 2015-02-16 21.37.08.jpg
    2015-02-16 21.37.08.jpg
    155,8 KB · Aufrufe: 320
  • 2015-02-17 13.05.35.jpg
    2015-02-17 13.05.35.jpg
    107,9 KB · Aufrufe: 323
  • 2015-02-17 12.57.30.jpg
    2015-02-17 12.57.30.jpg
    112,2 KB · Aufrufe: 324
OP
OP
Luki25-7

Luki25-7

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Oh ja wenn man 2 Patties in ein Bun reinsteckt dann wahrlich. Aber mit einem Patti waren sie nicht so hoch und ohne Probleme zu essen.
 
Oben Unten