• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

(Oster)-Krainer aus der Kugel

AndiS

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Grüß Euch,

Heuer ist es über mich gekommen mich einmal beim Wursteln zu versuchen. :grin:
Was eignet sich besser als gleich einmal das Osterfest mit seinen Osterkrainern.
Gögas Kommentar: :motz:

Aufgrund der etwas spärlich vorhandenen Werkzeuge legte ich mir zumindest einen Billigwurstfüller zu.

Das Rezept für ca. 3kg Wurstmasse:
0,5 kg Rindfleisch
1,6 kg Schwein mager
0,75 kg Speck
20g/kg NPS
Pfeffer, Knoblauchflocken (hab ich nach Gefühl genommen)

Ich hab das Fleisch klein gewürfelt und mit dem NPS vermischt.
Ab nächsten Tag wurde das Rindfleisch mit dem Knoblauch und Pfeffer gewolft und dann in der Küchenmaschine mit Zugabe von Eiszu einem Brät vermischt.
Die ganze vermischte Masse aus Brät, Schweinefleisch, Speck wurde durch die 6mm Scheibe gewolft und dann in den Darm gefüllt.

IMG_8709 Kopie.jpg


IMG_8712 Kopie.jpg


IMG_8710 Kopie.jpg


Einen Tag abhängen.

IMG_8715 Kopie.jpg


kamen sie für etwas mehr als eine Stunde bei 70°C zm Räuchern (Buche Sparbrand) in die Kugel.

IMG_8719 Kopie.jpg


Hab mich mit der Länge der Würste total vertan dadurch legte ich sie auf den Hovergrill und wendete sie während des Räucherns. (Foto beim ersten Umlegen)

Hier das Ergebnis:

IMG_8737 Kopie.jpg


IMG_8743 Kopie.jpg


Frohe Ostern
IMG_8723 Kopie.jpg


Gruß
Andreas
:prost:
 

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Hallo Andreas,

deine Würste sehen einfach super aus, zwar erstes Mal gewurstet und hat gleich gut gelungen. :thumb2:

Die Würste sind gegart, danach lass die bei 30 - 35°C solange räuchern bis die Würste schöne rote Farbe bekomen, nachher noch ein Tag hangen lassen und kannst anschneiden.

Grüß
Zeus
 
OP
OP
AndiS

AndiS

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hallo Zeus,

Danke für den Rat.
Ich hab was vergessen zu schreiben. -
Die Würste sind zuerst geräuchert worden und einen Tag später bei 80°C auf ca. 75°C gegart worden + heute gegessen.

Aber das nächste mal probier ichs so wie du gesagt hast.

Gruß
Andreas
 

alwin03

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Super Zeugs was du da gebastelt hast!!!
 
Oben Unten