• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Osterbrunch 2010 Prawns, Planke, Burger

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Es sollte ein gemütlicher kleiner Brunch werden und gegrillt wurde schon gestern, daher heute nur ein paar Osterkleinigkeiten.

Glücklicherweise gab es ja auf dem OT vom ein paar gute Kohlen (Schmitz "El Toro" Restaurantkohle und Briketts). Heute war es endlich soweit und ich konnte die El Toro Kohlen ausprobieren.

Bei Grillis oder Profagus Holzkohle hatte ich bisher unter dem Deckel Temperaturen von max. 550°

Mit den El Toro-Kohlen schnellte das Thermometer auf über 700°C - bei geschlossenem Zug nach dem Zünden aller Kohlen. Glücklicherweise kann das Ramster-Thermo auch solche Temperaturen gut ab. Nach 15 min mit geschlossenen Ventilen pegelte sich der Grill auf knapp unter 450° ein. Also nochmal warten. Aber als sich die Glut bei 350° eingepegelt hatte, lief sie fast drei Stunden leicht fallend bis 140° durch. Absloute Empfehlung!

Schon gestern habe ich Pastrami fürs heutige Osterfest vorbereitet. Auch auf einem Lidl-Burger macht das Zeug eine wirklich gute Figur.

Die Black Prawns sind wie gemacht für Hitze - und lassen sich nach intensivem Flammenspiel auch sehr leicht aus der Schale lösen - dabei sind Balsamico und Knoblauch schöne Geschmacksrichtungen und man hat die Zutaten immer im Haus.

Bärlauch-Lachs ist eine feine saisonale Variante - wenngleich ich feinere Toppings in der Regel vorziehe.

Kurze Rezeptsache:

Black King Prawns:

- Olivenöl, Balsamico, Zitronenpfeffer, 5 Zehen Knoblauch gepresst, Pfeffer, Chili (12 Stunden mariniert und beim wenden mit der Marinade bestrichen)

Lachs mit Bärlauch-Topping:

- ein Bund Bärlauch gehackt, 3 Schalotten, Saft und Schale einer Zitrone, weißer Balsamico, Olivenöl, Pfeffer und Salz - alles zu einer groben Paste verarbeiten und auf dem Lachsfilet verteilen. Während dem Planken wurde der Lachs mit einer Mischung aus weißem Balsamico und gutem Olivenöl bestrichen.

Nach unserem kleinen Brunch formierten sich Kids und Erwachsene vor unserem Haus - es ging mit Fackeln zum Osterfeuer. Schön, dass diese liebe Tradition noch gepflegt wird.

Hier ein paar Pics vom Ostersonntag:

01 Osterfeuer.jpg


02 AZK Start.jpg


03 nach 30 Sekunden.jpg


04 nach 10 Minuten.jpg


05 nach 30 Minuten über 700 Grad.jpg


06 Black King Praws.jpg


07 kurz direkt.jpg


08 dann indirekt.jpg


09 kurz bestreichen und umdrehen.jpg


10 noch mehr Hitze.jpg


11 und servieren.jpg


12 off the bone.jpg


13 Osteripression.jpg


14 Bärlauch Lachs.jpg


15 done.jpg


16 bissl zu durch.jpg


17 nochmal Lidl-Burger.jpg


18 mal anders.jpg


19 Brustpastrami.jpg


20 fast fertig.jpg


21 Osterburger.jpg


22 Ausklang.jpg


23 Osterhasen fahren ab.jpg


24 Osterfeuer in Weidenbach.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Sauber Andi....das sieht wirklich sehr lecker aus....und Tigers kann man gut auf dem Thüros grillen, das habe ich auch schon festgestellt.....
 

Urbadener

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Schöne Sache und dann noch Ardmore:durst: dabei!

Grüßle

Hajo aus Baden:gs-rulez:
 

Hotte

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sieht das legga aus, Andi

Ich könnt schon wieder anheizen ......
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Uiiiiiii

Bei dieser Speisenfolge könnte ich nu wirklich nicht nein sagen.
Sind das die Black Tiger aus Nue?
 
OP
OP
bierwurst-Franken

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Uiiiiiii

Bei dieser Speisenfolge könnte ich nu wirklich nicht nein sagen.
Sind das die Black Tiger aus Nue?

Jepp - vor 10.00 Uhr gibts auf Fisch bei Di Dio nochmal Rabatt - also knapp 9 EUR für das Kilo...

Die Fischtheke dort ist eh super (einer der wenigen Läden in N, der noch Fisch in Sashimi-Frische zu bieten hat).
 

alwin03

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mensch, da krieg ich ja richtig Ideen meinen Thüros etwas zu tunen!

Tolle Bilder!


An deiner Stelle würd ich mir nen Smoker kaufen! Holz gibts in der Nachbarschaft ja reichlich!!! :grin:
 

Chris

WeberSchnäppchenKönig
10+ Jahre im GSV
der Thüros rockt dermassen!!
Bei solchen herrlichen Speisen. Hmmmm

Dann noch der Ardmore!! :grin:

Echt klasse!
Und ein ländliches Osterfeuer wie es sein soll. Ein krönender Abschluss.

Gruss
Chris :prost:

"Slàinte"
 
OP
OP
bierwurst-Franken

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Kleines Update - Resteverwertungs-Brunch

Hier noch ein paar Kleinigkeiten, die heute als Reste-Brunch herhalten mussten:

Kaskucha nach Tom´s Rezept aus dem 12er.

Thymianbrötchen aus Hefeteig aus dem 12er.

Gebeizter Lachs (Dill-Senf-Kerbel mit Weißweinessig und Rapsöl) <-- nach 3 Tagen nun optimal.

Pastrami vom Brustspitz und von der Pute - der Brustspitz hat nun nach zwei Tagen Ruhezeit den idealen Biss erreicht.

Der Spumante kommt vom Real und ist mit 3,99 in dieser Preiskategorie m.E. unschlagbar.

Schöne Ostern noch....

01 Kaskuchen ala Tom.jpg


02 Pfannenbrötchen aus dem 12er.jpg


03 Spumante für unter vier euro.jpg


04 gebeizter Lachs.jpg


05 Pastrami aus dem Brustspitz.jpg


06 Pastrami aus Putenbrust.jpg


07 Osterbrunch.jpg
 
OP
OP
bierwurst-Franken

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Bitte für mich auch was.
Den Rotwein find ich auch ganz interessant.

Servas Knobi,

der Wein ist ein Cabernet Superiore 2008 von Anselmi aus dem Friaul. Bei dieser Traube und dieser Gegend macht man bei 08 ern fast nichts verkehrt.

Bei Abnahme einer Kiste sollte der Wein je Flasche nicht mehr als 5,- EUR kosten - dann ist Preis/Leistung m. E. ideal (mittellanger fruchtig-samtiger Geschmack auf äußerst beeriger Nase, dunkle Blätter im Bukett - im Abgang geschmeidig, ölig und trocken).

Passt auf jeden Fall gut zu Burgern!
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
hmmm garnicht ganz schlecht so ein Säulengrill - und über Leckerchen ausm DO brauchen wir nicht sprechen :prost:
 

SmoKing

Gondelnix
10+ Jahre im GSV
Hi Andi,

klasse Thüros-Action zu Ostern! :thumb2:
Planken mit dem Teil ist schon bemerkenswert! Tolle Resultate hast Du da gebaut.

Viele Grüße & :prost:
Matthias
 

Waldviertler

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
R.I.P.
Zu den Leckereien wurde ja schon Alles gesagt, sieht sehr, sehr lecker aus und für die nächste Resteverwertung melde ich mich mal unverbindlich an :happa:

hmmm garnicht ganz schlecht so ein Säulengrill - und über Leckerchen ausm DO brauchen wir nicht sprechen :prost:

Mir hat der Thüros am Berg schon sehr gut gefallen. Denke dort war er der Grill mit den meisten Betriebsstunden. Nix gegen Weber und Co, aber der Thüros hat schon was und steht nun eigentlich ziemlich weit oben auf meiner Wunschliste.

Gruß aus dem Waldviertel,

Christoph
 
Oben Unten