• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Paella (fast klassisch)

k-tom

Militanter Veganer
Heute war mal Zeit eine Paella auf dem neuen Gasgrill auszuprobieren. Als Variante habe ich die klassische Version gewählt, allerdings mit Abstrichen, da außer mir keiner Kaninchen isst. Also gabs dafür Schwein und Huhn. Passt aber auch ganz gut.

Los geht's mit der Pfanne aufheizen:
20150411_171653 (Small).jpg


Danach erst mal das Huhn in Olivenöl angebrutzelt:

20150411_171952 (Small).jpg


Danach das Schweinefleisch und nach dem Anbraten auf die Seite gestellt.

20150411_173244 (Small).jpg


Danach grüne Bohnen und Paprika ein wenig angebrutzelt, bis es Farbe annimmt:
20150411_173654 (Small).jpg


Jetzt kommen noch weiße Bohnen dazu und auch ein wenig mit brutzeln:

20150411_174130 (Small).jpg


Jetzt kommen die Tomaten ins Spiel und die werden ein wenig mit erhitzt. An der Stelle hatte ich dann auch noch zwei Zehen Knoblauch kleingeschnitten hinzugefügt.

20150411_174350 (Small).jpg


Danach wird das Ganze mit Wasser (wer will kann auch etwas Gemüsebrühe dazu machen) bis fast vorm Rand aufgegossen und zum kochen gebracht. Salz und Pfeffer sollte dann natürlich auch noch dazu (das Fleisch wurde vor dem Anbraten auch gesalzen).

20150411_180142 (Small).jpg


Zu Beginn hatte ich in etwas heißem Wasser Safran aufgelöst:

20150411_180601 (Small).jpg


Nachdem dann ca. 1/3 der Flüssigkeit verkocht war (man kann sich auch ungefähr an den Griffen orientieren) kommt der Reis und der aufgelöste Safran dazu. Für die Reismenge zieht man einfach eine Linie von der einen zur anderen Seite, die ca. 1 - 2 cm rausschaut. Dann passt das immer:

20150411_182118 (Small).jpg


Das Ganze verteilen und jetzt wieder erst mal volle Power und kochen lassen (hatte dabei alle vier Brenner an).
Wenn es dann so ausschaut (also noch etwas Flüssigkeit enthalten), dann die Brenner unten drunter auf Minimum und ziehen lassen:

20150411_183734 (Small).jpg


Jetzt lässt man die Paella ziehen, bis sie anfängt unten leicht anzubacken. Wenn es soweit ist. Alle Brenner aus und noch ein paar Minuten ruhen lassen (Deckel natürlich zu).

Und so sieht es dann fertig aus:

20150411_184611 (Small).jpg


Hat mal wieder perfekt geschmeckt. Bisher hatte ich die Paella immer auf dem Gasherd gemacht. Ist aber einfach nur Stress, da man die Pfanne dauernd drehen muss. Das war jetzt wirklich entspannend und ist total einfach zu machen.
Wer natürlich will kann auch die Variante mit Fisch bzw. Meeresfrüchten machen oder wie auch immer.

Gruß
Tom (dem gerade der Ranzen etwas spannt)
 

Anhänge

  • 20150411_171653 (Small).jpg
    20150411_171653 (Small).jpg
    140,8 KB · Aufrufe: 476
  • 20150411_171952 (Small).jpg
    20150411_171952 (Small).jpg
    112 KB · Aufrufe: 467
  • 20150411_173244 (Small).jpg
    20150411_173244 (Small).jpg
    120,5 KB · Aufrufe: 464
  • 20150411_173654 (Small).jpg
    20150411_173654 (Small).jpg
    133,7 KB · Aufrufe: 465
  • 20150411_174130 (Small).jpg
    20150411_174130 (Small).jpg
    153,1 KB · Aufrufe: 463
  • 20150411_174350 (Small).jpg
    20150411_174350 (Small).jpg
    181,2 KB · Aufrufe: 460
  • 20150411_180142 (Small).jpg
    20150411_180142 (Small).jpg
    157,8 KB · Aufrufe: 461
  • 20150411_180601 (Small).jpg
    20150411_180601 (Small).jpg
    154,4 KB · Aufrufe: 463
  • 20150411_182118 (Small).jpg
    20150411_182118 (Small).jpg
    108,7 KB · Aufrufe: 457
  • 20150411_183734 (Small).jpg
    20150411_183734 (Small).jpg
    178,3 KB · Aufrufe: 483
  • 20150411_184611 (Small).jpg
    20150411_184611 (Small).jpg
    209,7 KB · Aufrufe: 491

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Tom,

da hätte ich gerne probiert
happa.gif


:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 478
Oben Unten