• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Petromax - kleine Änderungen am DO ft9

Jaeckel

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

wie bereits berichtet, war mein DO ein wenig schief und kippelte zu leicht. Jetzt habe ich die Tage meinen neues geliefert bekommen. Petromax hat zwei kleine Änderungen am DO vorgenommen. Hier mal in Form von Bildern:

Alte Ausführung:

Eine Kerbe für Thermometer etc.

Petromax alt 1.jpg


Bügel 3,78 mm

Petromax alt 2.jpg


Neue Ausführung:

Zwei Kerben für Thermometer etc.

Petromax neu 1.jpg


Bügel 5,32 mm

Petromax neu 2.jpg


Den zweiten behalte ich jetzt, auch wenn der Bügel leicht verbogen ist. Aber alles in allen, ist das Teil im Gegensatz zum ersten Top. Der stärkere Bügel verhindert das starke kippeln und die zweite Kerbe, kann nicht schaden.

Gruß Jaeckel
 

Anhänge

neanderix

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Nochmal mein Tipp:

häng den Bügel aus und diagonal wieder ein - also nicht am Mittelsteg der Bügelaufnahme, sondern einmal "oberhalb" davon und auf der anderen Seite "unterhalb".

so hab ich das bei meinem 12"CC gemacht, der auch etwas einseitig kippte. Klappt super.

Volker
 

no name

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

ein stärkerer Bügel ist natürlich zu begrüßen. Ein bischen dünn war der "alte".

Aber die 2 Kerbe? :hmmmm:

Für die paar Anwendungen, wo man überhaupt ein Thermometer braucht.

Ich denke, da hast du noch mehr Schwierigkeiten, den Deckel dicht zu bekommen.

Kann das mit dem schief hängen nicht eher von einer ungleichmäßigen Wandstärke kommen?

Gruß Dieter
 
Oben Unten