• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pfanne von de Buyer

Guennesack

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

ich habe diese Frage auch schon im Zubehör Forum gestellt aber keine Antwort bekommen. Deshalb hier noch mal das gleich, in der Hoffnung das ich hier erhört werde.

Mir ist gestern meine Indoor Küchenpfanne mit Teflonbeschichtung kaputt gegangen.

Das war die 3te innerhalb weniger Jahre. Jetzt soll etwas gescheites her und ich bin bei den Eisenpfannen von de Buyer hängen geblieben. Ich habe bereits eine Bratpfanne von Turk, diese kommen leider wegen der geringen tiefe nicht in Frage.

Speziell hat es mir momentan diese Modell angetan:

http://www.amazon.de/De-Buyer-Eisen...48&sr=8-2&keywords=de+buyer+mineral+b+5614.28

Mineral B Element Round "Country" Frypan

Hat jemand Erfahrungen was diese Pfanne angeht? Kennt jemand bessere alternativen?
Und weiß jemand wo man diese Pfannen im Fachhandel anschauen kann?
 

GrillThat

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich weiß nicht, ob der Beitrag schon zu spät kommt und du schon bestellt hast, aber De Buyer kann ich auch nur empfehlen. Habe diese hier und bin sehr zufrieden damit.
Einziges Manko meiner Meinung nach: der Griff wird schnell heiß.

Butch in Düsseldorf hat die Pfannen, die beraten auch super.
 

Mudfrog

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Die 28er habe ich auch im Einsatz.
Das Teil ist mit dem 3mm Material eigentlich nicht zu schlagen, wird bei mir auf dem Gasherd sauheiss und hält die Wärme sehr schön lange.
Für den zu warmen Griff der Pfanne habe ich Handschuhe ;)

Von mir ebenfalls eine Empfehlung für die De Buyer.

Greetz
 

ernesto007

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich hab diese hier seit ca. 12 Jahren am Start De Buyer 5610.26, hält wahrscheinlich ein Leben lang. Deine gewählte Pfanne sieht mir eher wie eine Sauteuse aus. Ich würde die Pfanne im Fachhandel anschauen und dann auch da kaufen, ist einfach nur fair.
ernesto
 

dirkde

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Ich hab sie noch nicht, es wird aber meine nächste. Hab nur Gutes gehört und der hohe Rand ist ein absoluter Kaufgrund
 

rostely

Metzgermeister
sie sieht zumindest recht gut aus. der preis von weit über 50 euro ist natürlich auch nicht ohne.

gruß
der holger
 

fastride

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Die Pfanne gefällt mir!

Der hohe Rand ist wahrscheinlich Goldwert, mir fehlt noch ne Eisenpfanne mit sehr hohem Rand.
 
Oben Unten