• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pfannensteak

ümi

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hallo Grillgemeinde,
nachdem ich am Montag mir einen Weber MTG bestellt habe, die Lieferung trotz Versandbestätigung am Donnerstag jedoch ausblieb, muss mein T-Bone wohl oder übel mit meiner Grillpfanne vorlieb nehmen.
War zwar als Einweihungssteak gedacht aber manchmal kommt es anders...

Zuerst mal eine kleine Massage mit Öl und Meersalz...
20130317_184815 (Klein).jpg


Danach ein kurzer Besuch in meiner geliebten Grillpfanne
20130317_185518 (Klein).jpg


Noch ne runde in den Ofen zum nachziehen
und schon...
20130317_190606 (Klein).jpg


Dazu gabs ne selber angerührte Kräuterbutter...
20130317_185125 (Klein).jpg


Und Rosmarin Kartoffeln (Die Bilder der Kartoffeln sind jedoch noch viel schlechter als die restlichen Bilder, also spar ich mir das Foto)

Beim nächsten Post hab ich dann hoffendlich einen richtigen Grill
Gut Glut...
Stefan
 

Anhänge

Jackie

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Nice

Sieht sehr Edel aus! Was ist das den für ne grillpfanne?

Greez Jackie
 

Schlichi

Metzger
5+ Jahre im GSV
Hallo Stefan,

Das sieht wirklich sehr appetitlich aus :essen!:

Ich habe auch eine gusseinerne Grillpfanne. Die ist super, und die Steaks kriegen ein tolles Branding :anstoßen:

Wenn nur die Sauerei auf dem Herd nicht wäre ....

Liebe Grüße
Schlichi
 

Vakufleisch

Hobbygriller
sieht wirklich lecker aus. Der gleichmäßige Garpunkt ist top. Hast du mit Thermometer gearbeitet? Bei welcher Ofentemperatur hast du das steak wie lange gegart?
 
OP
OP
ümi

ümi

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
AW: Pfannensteak

Hallo,
Danke für das Interesse.
Was für eine Pfanne?
Keine Ahnung, ich suche mal die Rechnung raus.
Zum Garpunkt, ich habe das Steak beidseitig scharf angebraten und danach bei 160 Grad in den Ofen. Thermometer habe ich keins benutzt, sondern die Druckmethode angewandt. Hâtte für meinen Geschmack etwas mehr Zeit im Ofen verbringen dürfen aber es war auch so nahezu perfekt.
 
Oben Unten