1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Pferdefilet gegrillt

Dieses Thema im Forum "Indirekt mit Holzkohlegrills" wurde erstellt von Luke Skywalker, 14. Mai 2015.

  1. Luke Skywalker

    Luke Skywalker Bier-Somellier

    mit Kartoffel-Gemüse-Pfanne und Rotweinsosse.Als Nachtisch gabs Schokobanane.
    Los gehts. Gestern kam das Filet gut gekühlt hier an.Sah gut aus in der Tüte. Heute geöffnet,feines Fleisch.
    Pferdefilet 01.jpg

    Pferdefilet 02.jpg


    2 Stunden vorher aus dem Kühlschrank geholt,leicht gesalzen und kurz vorm auflegen mit Olivenöl eingepinselt Pferdefilet 03.jpg


    2 x 90 Sek von jeder Seite direkt
    Pferdefilet 05.jpg


    dann indirekt auf 56 Grad KT gebracht
    Pferdefilet 06.jpg


    Anschnitt und Tellerbild
    Pferdefilet 07.jpg

    Pferdefilet 08.jpg


    und der Nachtisch
    Pferdefilet 09.jpg

    Pferdefilet 010.jpg


    Was soll ich sagen, es war äusserst lecker!! Das wird wieder gemacht, so ein feines,zartes und wohlschmeckendes Fleisch!
    Ich wünsch euch noch nen schönen Vatertag.
     
    BBQ1904, Ho Shi, Schreckgespenst und 2 anderen gefällt das.
  2. silex

    silex Grillgott 5+ Jahre im GSV

    Also zu Christihimmelfahrt oder dem -neusprech- Vatertag,
    ja, das hätte auch gerne mal probiert.

    Gruß
    Peter
     
  3. nstyles

    nstyles Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Ein schönes Stück Fleisch,sieht richtig lecker aus.
     
  4. matthi89

    matthi89 Vegetarier

    Sieht echt sehr schmackhaft aus. Hab letztes mal vor 15 jahren Pferde Fleisch gegessen. Wird mal wieder Zeit.
    Was hast du gezahlt pro kilo?
     
  5. OP
    Luke Skywalker

    Luke Skywalker Bier-Somellier

    25,90 € plus Versand pro Kilo Filet. Ist das Geld wert!
     
  6. taigawutz

    taigawutz Moderator Mitarbeiter 5+ Jahre im GSV

    Pferdefilet ist eine absolute Delikatesse :sabber:

    Wie lange hat das Fleisch vor dem Anschnitt geruht?
    Hier ist sehr viel Saft ausgetreten ... das sollte in der Regel nicht sein.

    :prost:
     
  7. OP
    Luke Skywalker

    Luke Skywalker Bier-Somellier

    Ruhe hatte das Fleisch ca. 10 min. Hat mich auch gewundert,war aber nicht trocken?
     
  8. chili-sten

    chili-sten Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Vom Pferdefilet hätte ich auch gerne eine Portion genommen happa.gif



    :prost:
     
  9. Schreckgespenst

    Schreckgespenst Grillkönig

    Morgen bin ich auf dem Wochenmarkt. Ich glaub ich sollte mich mal beim Härting (Pferdemetzger) umschauen. Von deinem Pferdefilet hätt ich auch sehr gerne gekostet.

    LG Bruno
     
  10. grumic81

    grumic81 Grillkaiser

    Hallo,

    sieht Super aus, Pferd ist einfach was gutes :braten:

    Gruß Mike
     
  11. Ho Shi

    Ho Shi Metzgermeister 5+ Jahre im GSV

    Ich habe vor über 30 Jahren mal ein paar Monate als Jungspund in einer "Firma" arbeiten müssen, dort war es üblich, freitags ein paar Filetsteaks bei der gegenüber ansässigen Rossschlachterei zu kaufen und in der betriebseigenen Küche in die Pfanne zu hauen. Das war immer äußerst lecker.
    Über die Jahre ist das bei mir in Vergessenheit geraten. Dein Bericht hat mich allerdings wieder daran erinnert [:)]
    Das Fleisch sieht ja wirklich klasse aus :o und eignet sich offensichtlich hervorragend zum Grillen.
    Ich glaube, ich fahre nächste Woche mal an meine alte Wirkungsstätte und sehe nach, ob die Pferdemetzgerei noch existiert...
    Vielen Dank für den Schubs!

    Grüße
    Heiko
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden