• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pimp my Summit GBS S670

Nicolai72

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
》》》Pimp my Summit《《《

Hallo Freunde entlang des Grillrosts,

ich habe den Weber Summit S-670 GBS und ja bin eigentlich mit dem Flaggschiff zufrieden „wink“-Emoticon ...
....aber in der Regel ist ja der Originalzustand nicht immer ganz perfekt...

...hier vielleicht erste Optimierungspotenziale: die komischen Bürorollen (erledigt - im Forum gesehen), Unterbringung der Gasflasche, Innenraumgestaltung unten, Reinigungsaufwand (Smirre Tips sind gut im Forum !Klasse), Griffbeleuchtung... wie geht ihr mit den Dingen um bzw. habt ihr Optimierungsideen?
Da muss doch noch was gehen?

Grüße Chris
 

Baenker

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Verstehe den Sinn des Threads nicht. Es gibt doch schon ein paar Threads mit Summit Pimps. Dort wurde alles mit Fotos gezeigt was bisher eingefallen ist...
 
OP
OP
Nicolai72

Nicolai72

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Verstehe den Sinn des Threads nicht. Es gibt doch schon ein paar Threads mit Summit Pimps. Dort wurde alles mit Fotos gezeigt was bisher eingefallen ist...
Hi Banker - mir geht es um Ideen, die ich hier noch nicht gesehen habe. Mir fällt da nämlich noch einiges ein - werde bspw. die Griffbeleuchtung mal angehen bezgl. Dimmung und Farbe.
Gruss
Chris
 

Baenker

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Naja jeder wie er mag. Die Griffbeleuchtung wäre das letzte was ich ändern würde. Farbe und Leichtkraft reichen mir.

Ich würde pimpen in der Reihenfolge:

Ablaufbleche incl Erweiterung Grillfläche von Smirre
Abdeckung für Auflage der Flavor Bars von Smirre
Regalsystem Ecco vom Obi
Abdeckung für 11 kg Gassflasche
bessere Rollen (wers braucht)
Beleuchtung Unterschrank
Beleuchtung Drehknöpfe per Steckdose

sonstige Mängel sind eher nicht so leicht zu beheben. Ich zitiere mal @smirre aus dem anderen Thread:

"Die Versenkeinheit des Drehspießmotors ragt bei geschlossener Position an einer Seite etwas über den Seitentisch da nur eine Feder verwendet wurde - ich hab die Feder bereits ausgebaut.
Die schwarze Kunststoff Fixierung der Versenkeinheit ragt mir zu wenig in den Seitentisch, ich musste diese erst leichtgängig machen weil die Einheit manchmal von selbst aufgesprungen ist.

Die Regler sind für diese Preisklasse eine absolute Frechheit.

Der Unterschrank ist, wie du bereits angeführt hast komplett sinnlos.

Die Türen sind viel zu dünnwandig ausgeführt, da würde ich innen ein viel stärkeres Blech verwenden und sind nur bedingt einzustellen (ich bin wie VW Boss Piech absoluter Spaltmaßfetischist :))

Die Position des Reglers des Seitenkochers ist schlecht gewählt und wird z.B. beim Frittieren immer schmutzig

Keine Möglichkeit die Flasche im Unterschrank zu verstauen.

Die Aromaschienen weisen Grat auf - ich würde die nie so verkaufen.

Keine Garraum und Unterschrank Beleuchtung.

usw..."

Viel mehr stört mich auch eigentlich nicht. Und ich denke so geht es den anderen hier aktiven Summit Besitzern auch, denn sonst hätten die Ihre Vorschläge ja auch schon in den anderen Threads genannt.

Wenn Dir was einfällt mach mal und zeig dann die Bilder
 
OP
OP
Nicolai72

Nicolai72

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
also habe mal mit dem Obi Regal angefangen und die Beleuchtung ist in Vorentwicklungsphase :-) Update folgt ... Was mir auch nicht gefällt, ist das der Rost so rumwackelt beim putzen und vor allem darunter nur Emaille ist .. Da überleg ich mir was ...

IMG_2052_2.JPG
 

Anhänge

  • IMG_2052_2.JPG
    IMG_2052_2.JPG
    155,7 KB · Aufrufe: 1.649

tkw

Militanter Veganer
Bin mit den Kunststoffdrehknöpfen beim Summit S650 unzufrieden. Die verblassen und wirken billig. Kennt jemand eine höherwertigere Lösung? Passen welche von anderen Herstellern?
 
Oben Unten