• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pizza vom LEX

Matze_MS

Militanter Veganer
Hallo zusammen,

heute habe ich auf dem LEX den Pizzastein eingeweiht, der vorher schon gute Dienste im Backofen geleistet hat.
Es sollte eine Pizza Napoletana Art mit etwas mehr Belag (nämlich Pilze, scharfe Salami, schwarze Oliven, Burrata und Zwiebeln) werden.

Für den Teig habe ich auf das Rezept hier zurückgegriffen. Der Thread war wirklich eine super Hilfe!
https://www.grillsportverein.de/for...elman-gebacken-auf-dem-neuen-gbe-47-0.188600/

Ich habe den Wasseranteil im Hauptteig so reduziert, dass ich auf ein Verhältnis Mehl:Wasser = 1,7 komme, was ich in vielen weiteren Teigrezepten gefunden habe und so dann übernommen habe. Mein Mehl war Typo 00 mit 12% Proteingehalt. Den Biga habe ich aus organisatorischen Gründen 10 Stunden bei Raumtemperatur und 8 h im Kühlschrank gehen lassen. Den Hauptteig habe ich dann ebenfalls für 20 h im Kühlschrank reifen lassen. Vor dem Backen habe ich die Teiglinge geformt und diese noch 1,5 h bei Raumtemperatur gehen lassen. Nach dem Prozedere hatte der Teig eine angenehme Säure und war ausreichend elastisch, um ihn dünn mit der Hand ausziehen zu können.

Nach dem etwas chaotischen Belegen...

IMG_0011.JPG


... ging es dann ans Backen.

Ich habe die Flavour Bars links und rechts für eine bessere Konvektion rausgenommen und den Pizzastein auf den Rost der Koncis gelegt. Aufgeheizt habe ich zunächst mit voller Kraft bis 370 °C nach Deckelthermometer. Das dauerte ca. 20 Minuten und die Oberfläche des Steines hatte dann 350 °C. Zum Backen selber liefen die Brenner links und rechts immer voll, direkt unter dem Stein habe ich einen Brenner ausgemacht und den Linken je nach Bedarf zum Regeln genommen. Außerdem lief der Backburner zwischen Minimum und Mittel, beim einschießen kurz auf Maximum...
IMG_1097.JPG


Die Temperaturregelung ging so einwandfrei und sie war nahezu konstant bei 370 °C. Wichtig ist, dass der Backburner nicht auf voll läuft, da sonst die Pizza innerhalb kürzester Zeit am Rand schwarz wird, so passiert bei der ersten Pizza. Bei mittlerer Leistung passierte lange nichts und für die Oberhitze war es völlig ausreichend.
Nach ca. 2 min habe ich zum ersten Mal geöffnet und die Pizza etwas gedreht. Wenn man dabei den Deckel nur ca. 30 cm weit öffnet und etwas Übung mit dem Schieber hat ist die Hitze im Deckel gefangen und geht maximal auf 350 °C runter, denn der Verlust der Oberhitze ist ja bekanntlich für Pizza tödlich. Zieht beim Drehen aber bloß die Handschuhe an. Ich habe jetzt ein paar Haare weniger am Arm:oops:

Nach dem Öffnen habe ich dann kurz den mittleren Brenner auf Voll und bei Bedarf den 4. Brenner gezündet und war dann in kürzester Zeit wieder bei 370 °C. Das gute ist, dass bei dem Regeln die Steintemperatur relativ konstant bleibt, da der Stein ziemlich träge auf die Änderungen reagiert.

Nach ca. 5 Minuten und einer kompletten Rotation waren dann die Pizzen fertig.
IMG_2777.JPG


IMG_0014.JPG


IMG_3771.JPG


Der Boden hätte bzgl. der Färbung sogar noch mehr Hitze abbekommen dürfen. Drei Brenner auf Volllast wären sicherlich auch ok gewesen. Kross war er jedenfalls und mit der Bräunung der Oberseite war ich auch sehr zufrieden. Den Kommentaren im anderen Thread muss ich zustimmen. Der Teig ist geschmacklich super!

Vielleicht ist das Setup ja eine Hilfe und macht Appetit auf eine Pizza vom Gasi, vielleicht schon am Sonntag?


Matthias
PS: Nächstes mal das Basilikum nicht beim Einkaufen vergessen...:D
 

Anhänge

  • IMG_0011.JPG
    IMG_0011.JPG
    329 KB · Aufrufe: 800
  • IMG_0014.JPG
    IMG_0014.JPG
    237,5 KB · Aufrufe: 787
  • IMG_1097.JPG
    IMG_1097.JPG
    516,8 KB · Aufrufe: 806
  • IMG_2777.JPG
    IMG_2777.JPG
    485,6 KB · Aufrufe: 810
  • IMG_3771.JPG
    IMG_3771.JPG
    441,7 KB · Aufrufe: 803

Lotharius

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wann darf ich zum Kosten kommen?
Sieht toll aus.
 

joehom

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Klasse, sehen sehr gelungen aus!

....Deine „Teig Konfig“ kommt aber auch nicht von jetzt auf sofort, gehe mal davon aus, das das ein Ergebnis längerer Ptobierphasen war, ging mir jedenfalls so.

Lecker!

BG
Jörg
 

snoopy7d

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
die Pizza sieht aber echt gut aus! :thumb1:und schon rund, da hast du bestimmt länger dran geübt....:D
 
OP
OP
M

Matze_MS

Militanter Veganer
Danke Ja, so 20-30 Stück warens schon. Leider sind die alle im Backofen geendet. Ich muss aber auch sagen, dass YouTube da echt gute Videos hat, wo es um die Technik beim Formen geht.


In 2 Stunden gehen erstmal 5,4 kg PP auf den Grill
 

snoopy7d

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Dann wünsch ich gutes gelingen:thumb2:
 

napoleon weber

Militanter Veganer
Ich liebe auch die Pizza von meinem LEX. Persönlich mag ich sie noch etwas dünner 😊👍🏼
Mund ganz wichtig: den hauchdünneN Belag vom Italiener erst nach dem „Backen“ drauf legen 👍🏼
grüsse Christian

527D6EAC-79BF-4696-B0E1-48C5E7012C94.jpeg


77D9E5F5-761E-4BC4-8900-6886728CF323.jpeg


F585393A-7671-4145-86B9-D0902FF396D2.jpeg
 
Oben Unten