• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pizzaofen Kuppel Risse :-O

Schamotthaftmörtel Kuppel Risse Innen

  • Kann man noch ausbessern

    Stimmen: 0 0,0%
  • Besser abreisen und neu bauen

    Stimmen: 1 100,0%

  • Umfrageteilnehmer
    1

Wolfgang92

Militanter Veganer
Hallo Zusammen,

ich hoffe ich bin da Richtig mit meiner Frage.
Habe seit ca. 1 Monat das Projekt Pizzaofen abgeschlossen und musste nun nach 4 mal heizen feststellen das ich "dezente" Risse auf der Innenseite habe.

Kurz zum Aufbau der Kuppel:
Backfläche aus Schamottsteine mit Schamotthaftmörtel befestigt
Negativ aus Sand gemacht - 3 Schichten Schamotthaftmörtel aufgetragen - ca. 4-5cm Schicht
Danach Alufolie - darüber Steinwolle
und am Schluss noch Beton (mit Gitter)

Fing vor 3 Wochen an zum heizen, anfangs nur mit ein paar kleinen Holzleisten und dass steigerte ich jedes mal. Bei dem vierten Heizen war ich dann auf 250 Grad und machte die erste Pizza, jetzt beim fünften mal sah ich diese Risse........und wenn ich etwas "klopfe" hört es sich schon fast etwas hohl an :-(

Was kann da passiert sein? Bzw. kann man da noch was machen?
Oder besser weg und neuen machen? (was nicht mein Wunsch wäre )

Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich!

DANKE schon mal und schönen Abend noch!

LG
Wolfgang

DSC01343.JPG


DSC01344.JPG


DSC01345.JPG


DSC01350.JPG


DSC01351.JPG


DSC01352.JPG


DSC01354.JPG
 

Anhänge

  • DSC01343.JPG
    DSC01343.JPG
    441,7 KB · Aufrufe: 1.133
  • DSC01344.JPG
    DSC01344.JPG
    488,7 KB · Aufrufe: 906
  • DSC01345.JPG
    DSC01345.JPG
    575,8 KB · Aufrufe: 869
  • DSC01350.JPG
    DSC01350.JPG
    469,1 KB · Aufrufe: 861
  • DSC01351.JPG
    DSC01351.JPG
    321,7 KB · Aufrufe: 968
  • DSC01352.JPG
    DSC01352.JPG
    412,8 KB · Aufrufe: 856
  • DSC01354.JPG
    DSC01354.JPG
    309,6 KB · Aufrufe: 856

Nils1331

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo Wolfgang
Das liegt wohl an deinem Material was du genommen hast :hmmmm:

Schamotthaftmörtel ist meines Wissens nicht für den Kuppelbau ohne "Steine" geeignet , da ist zwar ein Anteil Feuerbeton mit drinne aber mit dem Zeugs kannste eigentlich "nur" Schamottsteine zusammen "mauern" ............. "Haftmörtel ist ein ausschließlich hydraulisch abbindender Klebemörtel" .......... und das mit der Alufolie verstehe ich auch nicht :( und zu guter Letzt in der Steinwolle ist glaube ich auch nix gutes....... "Harze" usw.

ggf. kann sich hier mal der @Grappaschlucker einschalten :-) :-) :-) ......... der kanns wohl genauer und besser Erklären ;) ;) ;)
 

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo Wolfgang,
Kurz zum Aufbau der Kuppel:
Backfläche aus Schamottsteine mit Schamotthaftmörtel befestigt
Die Backfläche festgeklebt? Fehler Nr. 1 und kein Spalt zur Kuppel gelassen?
3 Schichten Schamotthaftmörtel aufgetragen - ca. 4-5cm Schicht
Haben sich die 3 Schichten nicht miteinander verbunden? Zu wenig nass gemacht. Was hast Du verarbeitet?
Was kann da passiert sein?
Wahrscheinlich nicht ordentlich trocken geheizt. D.h. zu schnell die Temperatur hoch geschraubt.
Oder besser weg und neuen machen?
Die Risse gehen nicht durch bis nach außen, oder?
Dann kannst Du von außen nichts machen. Von innen nach schmieren bringt nichts.
Also den Ofen weiter betreiben, bis er zusammen fällt, oder neu bauen. Aber dann mit Schamott- oder Ziegelsteinen. Keine Klinker verwenden. Die können die Temperatur nicht ab.
 
Oben Unten