• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pizzastein - Heißer Stein...

KalteEnte

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hi Leute,

im Gespräch mit meiner Schwiegermutter is ne frage aufgeaucht...
vielleicht könnt ihr mir dabei helfen.

Es ging darum, das man pizzasteine fürn grill bekommt.
da meinte sie, das im keller noch so ein "heißer stein" rumsteht. nun stellt sich die Frage

Funktioniert das im Grill zum Pizza backen oder nicht?

Gruß
Daniel
 

Jusel

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich kenne "heißen Stein" nur als geschliffenen Granit...

IMO sollte das funktionieren (zumindest mit Backpapier)...

Ich würde es einfach mal probieren..., denn den Stein hast du ja schon.
 

Broiler83

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mit Backpapier würde ich IMHO nicht areiten,

ich habe gerade erst heute Abend um 6 Uhr Pizza in der ODC Kugel
gemacht, ich verwende dazu einen Corderitstein/Ceramik.

Die Kugel schafft bei mir gut 350°-370°C ich glaube da geht das Backpapier ruck-uck in Flammen auf.
 

Jusel

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Mit Backpapier würde ich IMHO nicht areiten,

ich habe gerade erst heute Abend um 6 Uhr Pizza in der ODC Kugel
gemacht, ich verwende dazu einen Corderitstein/Ceramik.

Die Kugel schafft bei mir gut 350°-370°C ich glaube da geht das Backpapier ruck-uck in Flammen auf.
... geht ja auch nur ums ausprobieren...

Und wenn das Papier nicht "größer als die Pizza" ist, wird es kein Problem geben...;)
 

Battleaxe

Grillkaiser
Funktioniert das im Grill zum Pizza backen oder nicht?
Hi,

für Pizza ist eher Oberhitze notwendig, (was nicht bedeutet dass man den Stein zum drauf Backen nicht braucht).

Heißer Stein sind meistens Granitsteine während Pizza eher auf offenporigen Steinen gebacken werden.

Mein Rat: Versuch macht Kluch,

Stein auf 250+ aufheizen mit gedrosselten Kohlen (oder den AZK nebenbei mit Kohlen bereit halten).

Pizza auf den Stein und großes Feuer anmachen.

~3 Minuten müssten reichen (bei geschlossenem Deckel).

Musst Du testen - Pizza sollte so untenrum um die 250 und obenrum >300 haben.

Gruß Johannes

Nachschrift: Kein Backpapier oder so was - das hält die Hitze nicht aus
 
OP
OP
KalteEnte

KalteEnte

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hm ich Schätze mal schon das es Granit ist. Werd mir das Teil die Tage ma ausgraben ausm Keller.

Papier Denk ich auch das Probleme macht. Evtl den Stein mit Mehl bestäuben bzw. Den Teig halt vorm auflegen nochmal ins Mehl legen. Könnt mir vorstellen das es so funktioniert.

Oder is davon abzuraten?
 

Broiler83

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mehl ist immer eine gute Sache das die Pizza von der Schaufel leicht auf den Stein rutscht,
aber verwende nicht zuviel Mehl, den wenn du zuviel mehl auf dem Pizzastein im Grill bekommst dan kann es dir verbrennen und diese Aromen finde ich nicht unbedingt fein an der Pizza
 

Battleaxe

Grillkaiser
Evtl den Stein mit Mehl bestäuben bzw. Den Teig halt vorm auflegen nochmal ins Mehl legen. Könnt mir vorstellen das es so funktioniert.
Hi,

den Teig mit griffigem Mehl (oder Grieß) auswellen/ausziehen. Dann geht er auch gut auf den Schieß und wieder runter.
Auf dem Stein brauchst du kein Mehl da nach dem Backen alles bestens flutscht.

Gruß Johannes
 
OP
OP
KalteEnte

KalteEnte

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ok gut zu wissen. Beim nächsten mal Pizza gibt's auf alle Fälle nen Bericht ob das mit dem Stein geklappt hat.

Danke schonmal bis hierhin

Gruß
Daniel
 
OP
OP
KalteEnte

KalteEnte

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Muss ich mal antesten. Danke für den tip.

Ach übrigens. Es funktioniert auf dem heißen Stein echt gut. Lediglich Form und Größe sind etwas unterschiedlich zu nem Runden Stein ;-)

Gruß
Daniel
 

Grillmonster62

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
also Backpapier ist absolut kein Problem. Hab ich, wenn ich Pizza mache, immer drunter. Funzt absolut prima.
 
Oben Unten