• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pizzastein im Spirit 320

gguuddii

Militanter Veganer
Hallo ich bin neu hier und möchte heute mein Setup vorstellen, mit dem unsere ersten flammkuchen und Pizza versuche im Spirit gelungen sind.
Ich habe die Aromaschienen von den Brennern entfernt, das Grillrost ebenso und den Ikea topfhalter auf die beiden übriggebliebenen Schienen gesetzt. Darauf einen cordierit Stein (50x40) und alle Brenner Vollgas. Nach 30 min und 310 Grad im Deckelthermometer ging es los. Vier Pizzen und vier Flammkuchen perfekt.
Die Familie war begeistert.
 

Grillnube

Vegetarier
Geiles Setup:-) gefällt mir! Vor allem die Flavorizer Bars weg von den Brennern, sonst bekommst du mit dem Spirit keine 310 Grad zusammen!
Hab leider schon den Stein vom GBS gekauft und muss die Bars immer auf den Rost stellen und dann den Stein drauf.
Wie verträgt der Deckelhalter die Hitze über den Brennern ???
 
OP
OP
G

gguuddii

Militanter Veganer
Also, der Deckelhalter hat seine Farbe leicht verändert( er ist bläulich angelaufen) und lässt sich in der Breite nur noch sehr schwer bewegen. Für die Forellen werde ich mir wohl einen zweiten zulegen. Das nächste Mal bestimme ich noch die Temperatur des Steines ( infrarotthermometer) und hoffe die Ober-und Unterhitze damit zu optimieren.
 

Lavirco

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich lasse den Gussrost drin und stelle einfach die Aromaschienen, welche direkt unter dem Stein sind, auf den Rost. Funktioniert auch super. Meine Nadel geht bis an den Anschlag.

img_1991-jpg.562282.jpg
 

Anhänge

Auxillion

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
also ich schaff mit meinem spirit locker 350 grad, meistens sogar über die skala hinaus. wie kommst du darauf, das der spirit keine 310 grad schafft?
 
OP
OP
G

gguuddii

Militanter Veganer
Hallo Auxillion,
ich habe nie von einem Temperaturproblem gesprochen. Mit dem recht großen Stein im Grill ist die Luftzirkulation eingeschränkt, daher erreicht man nicht so hohe Temperaturen wie ohne Stein. Vielleicht richtest du deine Frage nochmal an Grillnube.
Ich brauche aber gar nicht so hohe Temperaturen. Der Stein ist mit 250-270 Grad (gemessen mit Infrarotthermometer) für unsere Pizzaergebnisse optimal. Gute Farbe, der Käse gut durch und nichts ist angebrannt.
Viele Grüße
Gudrun
 

trinytus

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Mein Spirit hat vorgestern bei Wind nur 260-270 Grad geschafft. Mehr ging nicht. Über 320 Grad bin ich noch nie gekommen. 350 und mehr sind die Ausnahme.
 
Oben Unten