• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Poffertjes

joehom

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo Sportsfreunde,

heute konnte ich endlich mal die Ebelskiverform mit dem testen, für was Sie gedacht ist: Poffertjes......

Der Teig:

3 Eier
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise Salz
150 g Mehl
4 TL Backpulver
120 ml Milch
Puderzucker
Butter

Ergebnis :

image.jpg
image.jpg
image.jpg


....echt lecker, wie Weihnachtsmarkt oder Rummel, halt nur im Garten.
Ich hab die Vatertagsversion mit Grand Marnier genommen.

BG
Jörg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    153,7 KB · Aufrufe: 830
  • image.jpg
    image.jpg
    206,3 KB · Aufrufe: 820
  • image.jpg
    image.jpg
    215,9 KB · Aufrufe: 814
Hmm, die sehen gut aus. Die tue ich mal auf meine ToDo-Liste. Das ist doch bestimmt auch was für den Dopf.
 
Lecker!
Die gibt es bei uns auch öfters :-).
Die Pfanne habe ich vor 2 Jahren in DK auf'm Flohmarkt geschossen (3€)...
 
allerdings nicht von Weber.
Meine ist auch nicht von Weber. So wie die beim Kauf aussah, hat die irgendeine dänische Oma schon im letzten Jahrhundert verwendet.
Wichtig ist, sie ist aus Guss!
 
Nachspeisen-Ideen finde ich immer gut! :-D
 
Standesgemäß im Pappschälchen mit Puderzucker und Butter serviert - Perfekt, genau mein Ding
 
Lecker
 
Zuerst war ich irritiert, dann hab ich mich doch gefreut, dass gerade heute, am Sonntag Nachmittag hier anscheinend von DHL wieder Pakete ausgeliefert werden. Der inhalt musste sofort getestet werden:

2015-05-24 16.27.16.jpg
2015-05-24 16.24.51.jpg


Danke für die Idee und das simple aber effektive Rezept!
Kaffeetrinken in der Sonne und dazu kleine Leckereien vom Grill. Der Familie hats gefallen :)
 

Anhänge

  • 2015-05-24 16.27.16.jpg
    2015-05-24 16.27.16.jpg
    212,4 KB · Aufrufe: 549
  • 2015-05-24 16.24.51.jpg
    2015-05-24 16.24.51.jpg
    214,8 KB · Aufrufe: 540
Meine Kids lieben diese kleinen Dickmacher. Schmecken pur, mit Vanillezucker, oder auch mit Baileys übergossen. Haben wir lange schon nicht mehr gemacht. Kommt gleich auf die Todoliste.
 
Nee, die Kids kriegen garantiert niemals Alkohol. Deine Signatur gefällt mir, geht mir genauso. Wir leben nur einmal.

Habe gerade noch die Gedanken schweifen lassen. Es war vor 26 Jahren, als ich bei den Pfadfindern das erste Mal Poffertjes über dem offenen Feuer in einer Jurte gebacken habe. Das vergisst man nicht. Genauso wie den ersten Milchreis. Und den Topf haben wir dann im Boden eingegraben, damit er schneller abkühlt. Saulecker mit frischen Kirschen.
 
Oh ja, meine Form muss ich auch mal wieder rauskramen ... schöne Poffertjes, die kommen immer gut an :sonne:
 
Der Original Holländischen gibt es hier als Starter-Paket inklusive Teigmischung usw. oder auch nur die Pfanne. Die haben etwas mehr "löcher" damit man mehr poffertjes zugleich backen kann.

Der Schenkstroop von van Gilse ist bei uns Pflicht zu den Poffertjes und auf Pfannkuchen!

Ich habe zwei dieser Pfannen mal als Schnäppchen in Venray/NL ergattert:
>>>Der "Habe ich mir zuletzt gekauft" Thread<<<

Dat was een goede koop.

Wer also in NL mal unterwegs ist, auf den Laden XENOS achten, ist 'ne Kette.
 
Zurück
Oben Unten