• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Poolränder zu machen, aber wie?

Jörn

Grillkaiser
Hallo zusammen.
Habe ja vor einigen Wochen einen Stahlwandpool im Boden eingelassen. Es funktioniert auch alles toll.
Nun muss ich die Lücke zwischen Poolaussenwand und dem Mutterboden noch verschliessen/zu machen.
Nur wie mache ich das am besten??
Da unser Grundstück nicht all zu gross ist, konnte ich auch nicht die vorgegebenen ca. 15 cm mehr Durchmesser ausheben und haben nun ca. 7 cm Platz.
Was würdet ihr mir raten wie ich es am besten zu mache??
Magerbeton sollte die letzte möglichkeit sein :)
Pool ist natürlich gefüllt und soll auch befüllt überwintern.

Gruss Jörn
ImageUploadedByTapatalk1346830379.921326.jpg

ImageUploadedByTapatalk1346830391.672681.jpg
 

Anhänge

  • ImageUploadedByTapatalk1346830379.921326.jpg
    ImageUploadedByTapatalk1346830379.921326.jpg
    91,1 KB · Aufrufe: 5.552
  • ImageUploadedByTapatalk1346830391.672681.jpg
    ImageUploadedByTapatalk1346830391.672681.jpg
    112,2 KB · Aufrufe: 5.375

QBorg

Xenologophilist
10+ Jahre im GSV
Bei meinem Pool sind Styroporplatten aussenrum - aber ich befürchte, das nachträglich einzupfriemeln ist ein ziemlicher Aufwand.
 

Mark3110

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Keine Ahnung ob das geht, aber mir ist irgendwie Bauschaum direkt in den Sinn gekommen, was meinen die Spezis dazu?

Cheers
Mark
 
OP
OP
Jörn

Jörn

Grillkaiser
Das mit den Styroplatten kam mir auch in den sinn.
Die arbeit ist nicht das problem, die zeit würde ich mir nehmen.
Bauschaum ist auch ne idee. Nur weiss ich nicht ob der wirklich Witterrungs geeignet ist ?!?

Danke für den link mit den steinen. Jedoch geht es erstmal darum die lücke zu schliessen.
 

b0rn2

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Mach nix rein was runter rutschen kann.

Mein Schwiegervater hatt es mit Erde aufgefüllt. Als er den Pool doch mal leer machte ist ne ganze wand reingerutscht.

Ich würde schon Beton nehmen, ob das richtig ist habe ich aber keine Ahnung
 
OP
OP
Jörn

Jörn

Grillkaiser
Hmmm, dann ist es vieleicht wirklich das beste den zwischenraum mit Styro auszufüllen. Dann kann beim ablassen auch nix einbrechen. Oder?
 
G

Gast-dCMCcA

Guest
Schau mal ob du im Baumarkt Styrodurplatten mit Gewebe bekommst, sind zwar teurer aber auch stabiler als Styroporplatten.
:prost:
 

derMosi

derMosi
10+ Jahre im GSV
Dann füll doch ein magerbeton rein! Also viel Kies und wenig Zement. Und zwischen Pool und magerbeton dünne Styroporplatten.
Das sollte dann die günstigste und beste Variante sein
 
Oben Unten