1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

PP einstellung weber gbs 57 cm

Dieses Thema im Forum "Kugelgrill" wurde erstellt von Asfaloths, 26. April 2015.

  1. Asfaloths

    Asfaloths Militanter Veganer

    Hallo Freunde des guten Geschmacks :)

    Ich habe mir neulich einen Weber Kugelgrill GBS 57 cm zugelegt. Das "normale" 0815 Grillen wurde schon getestet und es läuft soweit alles super.

    Ich möchte mich nächstes Wochenende mal an ein PP wagen. Räucherholz, Maverick Funk Thermometer, Profagus Holzkohle Briketts usw. ist alles organisiert.

    Ich wollte einen Minionring legen und dann entsprechend starten.

    Damit ich schonmal eine grobe Richtung habe von den Lüftereinstellungen... könnte mir da jemand vorab schonmal grob seine Erfahrungswerte mitteilen bei diesem Grill ?

    Also in etwa die Einstellungen des oberen und unteren Schiebers?

    Ich denke im Prinzip werd ich es auch selber herrausfinden aber es würde ja nicht schaden wenn hier jemand vorab schonmal etwas Gedankengut beisteuern könnte :)
     
    Dörrentaler gefällt das.
  2. Hammfred

    Hammfred Militanter Veganer

    Das hängt immer auch von den äußeren Faktoren (Aussentemperatur, Wind, Regen, etc.) ab. Oben ist i.d.R. immer ganz auf, unten hatte ich von "fast ganz geschlossen" bis "3/4 geöffnet" schon alle möglichen Einstellungen durch.
     
  3. taigawutz

    taigawutz Moderator Mitarbeiter 5+ Jahre im GSV

    Wichtiger ist die Auswahl eines guten Brennstoffs, denn gerade bei deinem angedachten Setup können unerwünschte Ausgasungen schnell penetrante Nebenerscheinungen am PP hinterlassen.

    :prost:
     
  4. DDAX

    DDAX Putenfleischesser

    Wenn du den Punkt schon ansprichst, wäre es für den TE sicher noch interessant gewesen zu lesen, was du speziell zu seinen Brennstoffen sagst.
    Oder zum allgemeinen Vorgehen, wie zb erst höher anheizen, damit zb die Grillis ausgasen, dann Wasser rein und runter regeln.

    Wie Hamfred schon schreibt, da gibts keine "Vorgabe"..
    Minion starten, alles auf, bei der von dir gewünschten Temp (jenachdem wie du das handhaben willst, mit hoch oder runter regeln) dann eingreifen.
    Du kannst aber mit "immer halb" vorgehen, zuerst unten halb zu, dann warten 10min.. dann mal schauen und dann ggf nochmal regulieren,
    wobei du dann nur noch 1/4 verstellen solltest.. und wieder warten..
    Generell sollte oben nicht weiter geschlossen sein als unten, der Rauch soll am Fleisch ja nur vorbei streichen, sonst kann es zu intensiv werden.
     
    matzematzmann gefällt das.
  5. Ebbel

    Ebbel Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Ich fahre mit oben auf und unten Regeln seit Jahren schon gut. Jeder wie er es sich angewöhnt hat.
    Zu den Brekkies: die Grillis sind genau richtig für den Minion-Ring. Nach einer guten Stunde nach dem Anzünden sollte der unangenehme Geruch verschwunden sein. Einfach mal an der oben Lüftung schnuppern, das riecht man sofort. Dann erst auflegen.
     
  6. siewarzuengfürmich

    siewarzuengfürmich Militanter Veganer

    Hallo zusammen (bin neu hier - mein erster Post),

    Ich habe mir einen Weber Master Touch GBS Special Edition gekauft (und noch nicht entjungfert).
    Da ich bisher immer flach gegrillt habe - das übliche Würstchen, Bauchspeck und co - und ich jetzt zwischen Holzkohle und Brekkies
    wechsel (je nach Grillart /Grillgut), interessiert mich auch der Geruch / Gestank von den frisch angezündeten Brekkies.

    @Ebbel : Wenn sich doch der Minionring nach und nach entzündet, habe ich doch immer einen Dauergeruch, oder stelle ich mir das falsch vor?

    Schöne Grüße
    Hardy
     
  7. Ebbel

    Ebbel Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Nein, wenn die Kohlen eine Weile im "heissen" gelegen haben, verfliegt der Geruch. Hier im Forum oft "ausgasen" genannt, auch wenn der Begriff vermutlich irreführend ist. Wie gesagt, wenn man regelmäßig eine Nase voll aus der oberen Entlüftung nimmt, dann riecht man, ab wann man auflegen kann. Bei Grillis so in etwa nach einer dreiviertel Stunde + ein paar Minuten hin oder her. Das kann bei anderen Fabrikaten aber durchaus anders sein.
     
  8. DrHossa

    DrHossa Landesgrillminister

    Also ich hab am Samstag meine ersten 5-0-0 Rippchen gemacht und dafür auch nen Ring (2Lagen unten, eine oben) gelegt. Hab ca. 45 min lang in der Mitte 10-12 Briketts hochgeheizt (150-170°), danach kein Geruch und kein Qualmen mehr. Mit den glühenden Kohlen habe ich dann den Ring entzündet, in die Mitte ne Wasserschale und die Temperatur auf ~115° eingeregelt. Auf das erste Drittel des Ringes noch gewässertes Kirschholz.
    Geschmacklich war das alles ziemlich lecker und es schmeckte nicht nach Kohle"ausgasungen"

    Und wie meine Vorredner schon sagten: Man riecht den Unterschied während des "Gasens"!
     
  9. OP
    Asfaloths

    Asfaloths Militanter Veganer

    Danke für die Antworten. Ich hab mir schon ein paar Youtube Videos reingezogen und versucht mich möglichst schlau zu lesen. Das mit dem Ausgasen war mir bewusst. Okay ich werd einfach mal testen was ich einstellen muss damit ich auf meine Zieltemperatur komme. :) Freu mich schon drauf. Nun noch schnell die Woche zu ende bekommen xD
     
  10. Alex_FL

    Alex_FL Metzger

    Also ich kann dir diesen LINK ans Herz legen und dir versprechen, dass wenn du dich daran hältst, alles wunderbar klappt !!! Sind 1 zu 1 die Werte und Tipps, die man für eine Kugel benötigt. Habe nach dieser Anleitung schon mehrmals PP gemacht und es war wunderbar !!
     
  11. OP
    Asfaloths

    Asfaloths Militanter Veganer

    Alex den Link hatte ich schon vor Anmeldung hier im Forum gelesen. Hab halt versucht mich möglichst schlau zu machen. Bin seit heute morgen um 5 Uhr auf den Beinen und der Grill läuft... Ich erwarte bald die erste Blödphase. z.Z. 68 KT und 117 Grad Rost. Da es mein erstes PP ist und auch mein erster Long Job auf einem neuen Grill werd ich die Temperatur so zwischen 105 und 120 grad halten. Ich denke das ist für mich als Anfänger i.O. Bin gespannt wie es später schmecken wird :)
     
    Alex_FL gefällt das.
  12. OP
    Asfaloths

    Asfaloths Militanter Veganer

    So eben mal nen check gemacht. Der Ring war fast durch. Hab jetzt nochmal aufgefüllt damit er den Weg wieder zurück läuft. Ausgasen geht jetzt natürlich nicht mehr. Aber ich hoffe das es da keine unangenehmen Effekte geben wird.
     
  13. Alex_FL

    Alex_FL Metzger

    Ich habe von Freitag auf Samstag PP in der Kugel gemacht mit Heat Beads... ÄTZENDE DINGER !!!
    Nachdem ich nen Ring aus 4 Stück neben und aufeinander gelegt hatte und mit 9! Briketts angeheizt habe, bin ich nicht über 60 Grad gekommen. War richtig genervt. Habe dann die untersten 3 Reihen der HB so gelassen und oben rauf dann noch eine Reihe aus Greekfire und siehe da... 120 Grad (+/- 5 Grad) bei 14,5h Laufzeit... Nächstes Mal werde ich wieder Grillis nehmen!!!
     
  14. Schinkeneis

    Schinkeneis Putenfleischesser

    Entsteht der unangenehme geruch, sprich ausgasen nicht nur bei Braunkohle?
    Lg
     
  15. Broiler83

    Broiler83 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Der unangenehme Geruch entsteht durch Bindemittel, welche in fast allen Briketts enthalten sind.
     
    Schinkeneis gefällt das.
  16. OP
    Asfaloths

    Asfaloths Militanter Veganer

    Also kurz Abschlussbericht. Alles in allem war das PP dann um 19 Uhr mit 93 Grad soweit fertig. Hat alles sehr gut geschmeckt und ich konnte nix unangenehmes feststellen. Das nächste mal würde ich aber :

    -weniger Rub nehmen
    - mehr Spritzmarinade
    - mehr Räucherholz

    Vermutlich werde ich aber doch erstmal noch ein paar andere Sachen testen bevor es nochmal PP gibt. Z.B. 3-2-1 Rippchen. Oder mal nen Schweinebraten mit Kruste oder aber vielleicht mal nen Hühn ^^
     
  17. Alex_FL

    Alex_FL Metzger

    Super, dass es doch alles geklappt hat.
    Wie man würzt, etc.muss ja jeder für sich rausfinden.
    Ich hab mein PP mit diesmal mit Hamburg Gunpowder von Ankerkraut gemacht... Schmeckt super, da ich auf Cumin und Pfeffer stehe. Pull that Piggy schmeckt auch super! Ja, Rauchen muss es ordentlich :D
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden