• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

PP vom letzten Jahr

tonnengriller

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Grillgemeinde

Ich wollte euch zeigen wie die Grillsaison bei mir zu Hause verabschidet wurde, nämlich am 30.12.12.

Startgewicht: 4.5kg grubbt wurde mit dem Traditionellen Carolina Pulled Pork-Rub aus dem großen Smoker-Buch
pp start 18.23 uhr.jpg

Am nächsten Tag:
pp2 30.12.12.jpg

pp3 30.12.12.jpg

Selbstgemachte Brötchen:
burgerbrötchen1 30.12.12.jpg

burgerbrötchen3 30.12.12.jpg

Einmal PP-Burger mit Coleslaw und selbstgemachter BBQ-sauce:
pp-burger 30.12.12.jpg


Und so sieht es aus wenn mann Testet wieviel eine Isolierung beim :uds: bringt:
uds isoliert.jpg

Man kommt schon auf Ideen wenn man vergisst einen Kohlenvorrat für den Winter anzulegen.

Fazit: Das PP war mal wieder sau legga und der uds hat nur ein drittel der üblichen Kohlenmenge verbraucht.

Gruß Heinrich
 

Anhänge

  • burgerbrötchen1 30.12.12.jpg
    burgerbrötchen1 30.12.12.jpg
    314,8 KB · Aufrufe: 236
  • pp start 18.23 uhr.jpg
    pp start 18.23 uhr.jpg
    333,3 KB · Aufrufe: 235
  • pp2 30.12.12.jpg
    pp2 30.12.12.jpg
    374,1 KB · Aufrufe: 238
  • pp3 30.12.12.jpg
    pp3 30.12.12.jpg
    393,2 KB · Aufrufe: 234
  • burgerbrötchen3 30.12.12.jpg
    burgerbrötchen3 30.12.12.jpg
    211,7 KB · Aufrufe: 234
  • pp-burger 30.12.12.jpg
    pp-burger 30.12.12.jpg
    121,8 KB · Aufrufe: 237
  • uds isoliert.jpg
    uds isoliert.jpg
    130 KB · Aufrufe: 232

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
so mag ichs, kurz knackig - gutes Ergebnis :thumb2:
 
Oben Unten