• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Probleme mit dem Spirit E - 320

hebaca

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo ins Land der Griller,

Ich habe ein Problem mit meinem ehemaligen Grill. Vor 8 Monaten habe ich meinen Spirit E 320 an einen sehr Bekannten verkauft. Nun habe ich diesen auf einer Weihnachtsfeier wieder getroffen und er teilte mir mit, dass sein Grill, mit dem er bis vor 2 Wochen mehr als zufrieden war, bei einer Gasverpuffung ums Leben gekommen sei. Eine Rücksprache bei seinem/meinem Händler hatte die Antwort zur Folge " Ist ein bekanntes Problem beim Spirit". Mir ist von diesem Problem nichts bekannt. Hat hier irgendwer Erfahrungen mit einem ähnlichen Problem? Viele Grüsse aus dem kalten Ruhrgebiet
 

eLdorado

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Versteh ich nicht, wie kann er mit dir reden wenn er ums leben gekommen ist??

Gruß eLdorado
 

Ape

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
ich denke er meint den grill
 

eLdorado

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Wenns der Grill war, dann hat er bestimmt den Deckel zugelassen beim zünden :)...

Das macht man nicht^^
 
Es steht in allen Anleitungen, bei Grills mit Deckel.
Beim zünden Deckel auf, Brenner 1 an, wenn der an ist die anderen zuschalten.

Da hat der Fehler wohl vorm Grill gestanden...

Aber warum soll es der Spirit nicht überlebt haben?

Oder war da wohl ein Fettbrand im Spiel...?

Gruß
 

Starbearer

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Ich hab das Modell und noch nichts dergleichen erlebt. Ich tippe auch eher mal auf geschlossenen Deckel beim Zünden oder undichte Leitungen. Allerdings hält das Teil ganz ordentlich was aus, die "Verpuffung" muss dann ganz schön heftig gewesen sein. Steht sein Haus noch?
 
Oben Unten