• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pulled Pork für Event vom WSM 57

famoe

Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin,
Ich werde mal versuchen etwas nebenbei hier im Forum zu dokumentieren. Geplant ist für ca. 150-200 Personen Pulled Pork, Spareribs und Würstchen zu machen.

Mengentechnisch ist geplant ca. 22-25kg Rohmasse PP und 15kg Rohmasse Ribs.
Da ich natürlich nicht alles auf einmal fertig schaffe und auch noch gut zwei Wochen Zeit habe werde ich jetzt mit dem PP anfangen, danach pullen und Portionsweise für eine Woche einfrieren.

Es gab ja schon das Event "Abgedreht in Norderstedt", den Beitrag habe ich als Hilfe genommen zwecks der Mengen.

Selber machen werde Ich PP, Ribs und MSB Soße.
Fertig kaufen werde Ich: Krautsalat, CS, Würstchen und mit Brötchen bin ich noch am verhandeln mit Bäckern.

Hoffentlich bekomme ich die gut 10 Nacken auch alle in den 57er WSM rein?
Welche Mengen sollte man ca. abpacken damit es nicht so Mega lange dauert mit dem auftauen?
Ich hatte auch schon überlegt das PP als Stück (ohne pullen) ein zu frieren, denke das dauert aber ewig bis es wieder aufgetaut ist? Oder hat jemand andere Erfahrung?

1. Step: Das PP wird am Freitag Abend mit MD gepudert und darf dann bis Samstag Mittag ruhen.
2. Step: PP wird im WSM gesmoked bis ca. Sonntag Mittag, dann abkühlen lassen, pullen und portionsweise abpacken und einfrieren.
3. Step: in der Woche dann gute 5-6L MSB Soße kochen
4. Step: Donnerstag Abend Ribs fertig machen / einpudern
5. Step: Donnerstag Smoker an den Ort des Events bringen
6. Step: Freitag Mittags dann die Ribs in den Smoker (Zieluhrzeit für fertig ist dann gegen +/-19 Uhr)
7. Step: Freitag vormittag anfangen PP wieder auf zu tauen und im Wasserbad warm machen
8. Step: Ab 20 Uhr soll es dann los gehen.

Soweit Erstmal vorab, wenn es los geht, gibt es natürlich von den Steps auch Bilder...
 

Funky

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo,

ich setzt mich mal aufs Bänkchen :D

Hoffentlich bekomme ich die gut 10 Nacken auch alle in den 57er WSM rein?

10 Nacken geht ist aber sehr spack, besser 4 unten - 4 oben.

Gruß Funky
 
OP
OP
famoe

famoe

Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin,
gestern ist dann doch etwas spät geworden. Nachdem ich dann einkaufen war ging es ans rubben. Die 25kg Rohmasse (10 Nacken) wurden erst gewaschen, dann mit Senf bestrichen und anschließend mit MD gepudert. Knapp 800g MD sind jetzt gut verteilt ;-) Danach ging es dann im gefrierbeutel ab in den Kühlschrank. Heute morgen begrüßte mich dann auch schon eine herrliche Knoblauchwolke als ich den Kühlschrank öffnete.
Ich werde jetzt mal langsam den Smoker vorbereite denn gegen 15 Uhr wollte ich anfeuern und dann gegen 16 Uhr auflegen. Wenn es dann ruhiger wird gibt es auch Bilder.
Gestern ist leider nur dieses eine entstanden.
IMG_5636.JPG
 

Anhänge

  • IMG_5636.JPG
    IMG_5636.JPG
    177,7 KB · Aufrufe: 284
OP
OP
famoe

famoe

Veganer
5+ Jahre im GSV
So jetzt gehts los.
Ich musste doch auf 3 Etagen gehen, einfach zu eng. Jetzt wird erstmal mit Mesquite Chuncks gereuchert und nebenbei sehe ich zu das der Smoker wieder auf Temperatur kommt, der ist jetzt natürlich ganz schön in die Knie gegangen mit der Temperatur. Im Smoker habe ich jetzt gute 8kg Grillies versenkt, mal schauen wie lange die durchhalten. Leider ist es doch gut windig bei uns. Hier mal paar Bilder.
IMG_5638.JPG
IMG_5640.JPG
IMG_5642.JPG
IMG_5643.JPG
IMG_5646.JPG
 

Anhänge

  • IMG_5638.JPG
    IMG_5638.JPG
    149,4 KB · Aufrufe: 320
  • IMG_5640.JPG
    IMG_5640.JPG
    169,7 KB · Aufrufe: 311
  • IMG_5642.JPG
    IMG_5642.JPG
    182,8 KB · Aufrufe: 311
  • IMG_5643.JPG
    IMG_5643.JPG
    185,9 KB · Aufrufe: 296
  • IMG_5646.JPG
    IMG_5646.JPG
    163,5 KB · Aufrufe: 315
Oben Unten