1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Q 260 - Was kann der?

Dieses Thema im Forum "Grill-Kaufberatung" wurde erstellt von onkelolf, 29. Juni 2010.

  1. onkelolf

    onkelolf Militanter Veganer

    Moin,

    in meinem Bauhaus gibt es grade den q260 inkl. wagen für 199 Euro und in der Metro ohne wagen für (soweit ich mich erinner) für 14x Euro. Jetzt ist meine Frage, was kann der mehr (oder weniger) als ein OTO. Bisher hatte ich immer nur einen "Baumarktrundgrill", würde aber sowohl gerne indirekt (PP, Ribs) als auch Steaks grillen wollen.
     
  2. Altrheinbazi

    Altrheinbazi Putenfleischesser 5+ Jahre im GSV

    Moin!

    Wenn Kohle, dann würde meine Wahl immer auf eine Kugel fallen. Mit denen ist einfach alles möglich. Die Q's von Weber sind super, als Gasgrill. Aber wie gesagt, wenn Kohle, dann immer eine Kugel.
    Die Vorteile der Kugel u.a. sind die größere Fläche und der höhere Deckel, was bei indirekten Vergrillungen ja praktisch ist.

    :kugel:

    Gruß
     
  3. utakurt

    utakurt Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Seh ich auch so - ich grille deswegn nur mehr in Kugeln - sei es der ODC Ascona (oder paris) oder bei Kohle der Weber OTG 57!

    Neben den schon aufgezählten Vorteilen kommt noch hinzu, dass man die Kugeln unglaublich leicht und fast ohne Aufwand reinigen kann!
    :AufDich:
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden