• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Räucherlachs und Graved Lachs selber herstellen

ralphb

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Räucherlachs und Graved Lachs mit Dill

Benötigt werden zwei Filets vom Lachs.
Wenn man die Filets einzeln kauft, muss man darauf achten, dass man eine linke und eine rechte Hälfte kauft.
Nachdem die Filets trocken getupft sind, werden sie mit einer Mischung aus grobem Meersalz, Zucker und Pfeffer bestreut.
Diese Mischung haben wir immer auf Vorrat im Glas.
So wird sie hergestellt.
Zwei Esslöffel grobes Meersalz, ein Esslöffel Zucker, ein Kaffeelöffel weißer Pfeffer.
Auf die dicke Seite streut man etwas mehr von der Mischung als auf das Schwanzstück.
Die Menge muss man so etwas im Gefühl haben.
Ein Anhaltswert ist ca. 27g bis 30g von der Mischung je kg Filet.
Darauf gibt man reichlich Dill, wie es auf dem Bild zu sehen ist.


Lachs4_IM34_700_Frame.JPG



Nun werden die beiden Hälften aufeinander gelegt und in Haushaltsfolie gewickelt.
Die Filets müssen wegen der besseren Fermentierung beschwert werden.
Das geht z.B. mit Konservendosen.
Wir verwenden eine Kunststofftüte, die mit 2kg bis 2,5kg Salz gefüllt ist.
Die legt sich wesentlich besser an die Oberfläche vom Fisch an.
Vorn etwas mehr Gewicht als hinten.

Nach 24 Stunden wird der Lachs gewendet.
Nach weiteren 24 Stunden ist er schon fast fertig.

Auspacken, den Dill zum Teil entfernen und mit Küchenkrepp trocken tupfen.

Das ist dann schon das fertige Produkt: Graved Lachs.


Lachs2_IM13_700_Frame.JPG



Wenn man diese Filets noch für acht bis zehn Stunden in den Kaltrauch gibt, hat man einen schmackhaften Räucherlachs.


Lachs1_IM12_700_Frame.JPG



Und so ist er dann zum Reinbeißen.


Lachs3_IM26_700_Frame.JPG



Dazu essen wir gern etwas Stangenweißbrot und Salat.


Salatteller_700_Frame.JPG



Guten Appetit
Ralph und Ulrike
 

Reno

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
schöne Bilder :respect: sieht echt lecker aus!!!
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Wow, krass!

:goodpost:
 

Holli4

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Hallo Ralph und Ulrike,

da habt ihr ganz tolle Bilder gemacht.

Die machen Lust aufs Nachmachen. Danke!!
 

Monscho

Mr. Tapas
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Klasse Bericht, super Bildkes ... wird auf jeden Fall in Kürze nachgebaut
Danke dafür
Saludos
:prost:
Monscho
 

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Es war von Bier die Rede und nicht von Warsteiner..... :lol::lol:

Die Bilder und der Lachs sind aber allererste Sahne. Ich würde lieber den Wein dazu nehmen.....

:respekt:
 

Hbbbq

Fleischesser
Traumhaft. Wie sieht es mit der Haltbarkeit aus? Wie gekaufter Lachs oder kürzer? Oder wie machst du das?
 
OP
OP
ralphb

ralphb

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo Hbbbq,

das mit der Haltbarkeit kann ich nicht sagen.
Bei und geht eine Seite in höchstens drei Tagen weg.
Die Zweite Seite wird eingefroren. Bis maximal drei Monate.

Man kann ja auch nur eine Seite machen. Dann tritt das Problem erst gar nicht auf.

Viel Spaß
 

DJTMichel

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Hi Ralph,

sehr leckere Bilder und noch gut beschrieben dazu - spitze! Spätestens wenn mir mal einer an der Rute zappelt (ich war heuer erst 2 x angeln, was die Wahrscheinlichkeit mangels Lachs im Gewässer gegen Null tendieren läßt), probiere ich es aus.
 

erwinelch

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
ich hab in der Art letztens auch ein paar große Forellenfiletz gemacht. Die hab ich nach dem Räuchern ins Vakuum gelegt. Wie lange hält sich das wohl? 4 Stück hab ich noch. Weihnachten? Was meint ihr? Alternativ - einfrieren? Oder Scheißidee?
 
OP
OP
ralphb

ralphb

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi Ralph,

sehr leckere Bilder und noch gut beschrieben dazu - spitze! Spätestens wenn mir mal einer an der Rute zappelt (ich war heuer erst 2 x angeln, was die Wahrscheinlichkeit mangels Lachs im Gewässer gegen Null tendieren läßt), probiere ich es aus.

Hallo Michel,

danke für die Blumen.
Da kann man nur PETRI wünschen.
Mal schauen, ob Du zuerst einen Lachs angelst, oder ich ein Stück Wild erlege.
Die Wahrscheinlichkeit ist 50 zu 50

Gruß
Ralph
 

stockman

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo Ralph,
tolle Bilder. Sieht wirklich klasse aus dein Lachs. Den werd ich mal zu Weihnachten nachbauen :-):thumb2:

Greetz stockman
 
Oben Unten