• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ramen (Nudel) Burger mit Wasabi Mayonaise in der Lodge

Darkroom71

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

bei der Küchenschlacht diese Woche machte ein Teilnehmer einen Spagetti Burger. Dadurch inspiriert habe ich im Internet recherchiert und den Ramen Burger gefunden.

Ramen sind eine japanische Nudelart. Man kann sie auch durch chinesische Mie Nudeln ersetzen, was ich getan habe. Hier der mise en place.

IMG_3985.JPG


1.Buns
- 300g Mie Nudeln
- 2 Eier
- Salz

Die Nudeln kurz blanchieren und mit 2 Eiern verrühren.

2. Patties
- 500g Rinderhack mit Salz und Pfeffer anmachen

3. Wasabi Mayonaise
- 3 Eigelb, 1 TL Wasabi Paste,
- 1 Limette,
- Salz
- Neutrales Öl nach Bedarf

Koriander und Frühlingszwiebeln für die Garnitur.

Die Schale der Limette abreiben und die Limette auspressen. Wasabi, Eigelb und Salz verrühren. Das Öl im kleinen Strahl bis zur gewünschten Konsistenz beigeben und mit dem Mixer rühren. Limette und Limettensaft kurz vor Schluss dazugeben. Wieder mit Öl bis zur gewünschten Konsistenz schlagen. Fertig

Nach den Vorbereitungen:

IMG_3986.JPG


Nun die Gusseiserne von Lodge mit neutralen Öl auf Temperatur gebracht und die Nudeln mit Ei im Servierring zu Buns verarbeiten und gebraten.

IMG_3987.JPG


IMG_3992.JPG


Die Patties braten.

IMG_3995.JPG


IMG_3996.JPG


Nun geht es ans das zusammenbauen.

Unten ein Ramen Bun. Dann Fleisch und etwas Wasabi Mayonnaise.

IMG_3997.JPG


Garniert habe ich das Ganze mit Frühlingszwiebeln und Koriander.

IMG_3999.JPG


Und hier der fertige Burger:

IMG_4000.JPG


Es haben hier wunderbare Aroma zusammen gespielt. Da ich mit einer neuen Kamera gespielt habe, sind die Fotos absolut Müll geworden. Das bitte ich zu entschuldigen. Ansonsten war es einfach super.
 

Anhänge

G

Gast-lgYQr

Guest
Das mit den Bildern wird schon.

Der Burger sieht sehr ineteressant aus und den hätte ich gerne mal probiert. :messer:

Mit den Nudeln als Patty habe ich auch mal im TV gesehen und neugierig hatte mich das auch gemacht. Leider ging das dann im Nirvana unter.
Danke, das werde ich auch mal versuchen :thumb2:

PS: Wie ging der zu essen? Hält das so mit den Nudeln in der Hand oder zerfällt bzw. geht das etwas auseinander beim Essen?
 
OP
OP
Darkroom71

Darkroom71

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das mit den Bildern wird schon.

PS: Wie ging der zu essen? Hält das so mit den Nudeln in der Hand oder zerfällt bzw. geht das etwas auseinander beim Essen?
Hi Mammut,

Der ging genau wie ein normaler Burger zu essen. Ich habe Ihn in die Hand genommen. Das Ei gibt dem Bun genug Bindung!
 

bbq4you

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Vielleicht etwas starke Röstaromen an den Nudeln.
Doch das ist egal, ich hätte es probiert.

Die Welt gehört den Mutigen!

:prost:

.
 
OP
OP
Darkroom71

Darkroom71

Grillkönig
5+ Jahre im GSV

Otto v. Bamberg

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Nach dem Augenreiben und angestrengtem hinschauen muss ich feststellen das das gar nicht mal so schlecht ausschaut.
Mal ne andere Art Burger zu machen.
Hätte ich auch gern versucht.

Gruß
 

BeefChef

Foodstylist
Mutig - mal was anderes ;)

Vielleicht etwas starke Röstaromen an den Nudeln.
Doch das ist egal, ich hätte es probiert.

Die Welt gehört den Mutigen!

:prost:

.

.... Probiert hätte ich auch !

BoG
 

Einweggriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Da hatte ich auch noch nie gesehen - klingt aber interessant. Muss ich mal im Hinterkopf behalten.
 

choco73

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Coole Idee und super umgesetzt - muss fast mal nachgebaut werden
 

Parson

Bundesgrillminister
Kriegt man den Mund weit genug auf, um davon abzubestellen? :)
 
Oben Unten