• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ramster Verkleiden

Rauchzeichen

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Moin Moin,

da ich jetzt stolzer Besitzer eines kleines Ramster bin möchte ich diesen gerne in meine neue Oudoorküche vermauern. Zu dieser Aktion habe ich ein paar kleine Fragen.
Zum dämmen würde ich gerne die zugeschnitten Dämmplatten von Ramster nehmen oder gibt es alternativen?
Kann ich dirket auf die Dämmplatten mauern?
Zum mauern brauch ich ein speziellen Mörtel oder reicht der ganz normale Zementmörtel?

Viele Grüße

Holger
 

baser

Der den Pizzateig hoch wirft und nicht mehr findet
5+ Jahre im GSV
Tipp mal oben bei Suche ,Ramster einmauern ein da steht so einiges drin
 

Krabbenleber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Moinsen, Alternativen gibt es immer. Aber mit der Dämmung der Fa. Ramster liegst du Gold richtig. Du kannst normalen Zementmörtel nehmen. Mit Abstand zur Dämmung Mauern, zumindestens oben drüber,da sich die Dämmung ja etwas zusammen drücken wird. An den Seiten kannst du gegen mauern.
 

FlorianD

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Halt uns mal auf dem Laufenden - ich würde zwischen Ramster-Dämmung und Mauer wenn möglich etwas Luft lassen und das ggf. mit einer Schüttung auffüllen.

Oben musst du auf jeden Fall etwas Abstand halten, da der Ramster sich beim erhitzen ausdehnt - anonsten hast du sofort Risse...

Grüße

Florian
 

Dörrentaler

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Moin,
mein Tipp: einfach mal bei Thomas anrufen. Da wird dir geholfen.
 
Oben Unten