• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Reifeschrank aus Getränkekühlschrank bauen???

Mr.chipotle

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Moin Moin

Es fängt ja jetzt wieder die Räucherzeit an und ich habe leider immer noch keinen Keller!

In meinem Schuppen schwangt die Temperatur aber sehr stark und da kam mir die Idee einen Getränkekühlschrank zu nutzen.

Der Kühlschrank hat eine Luftumwälzung im Innern.

Jetzt mal die Frage an die Fachmänner, kann man soetwas nutzen oder nicht?

Gibt es sonst schon jemand der einen Reifeschrank daraus gebaut hat?

Für Tipps wäre ich echt dankbar!
 

Koesti42

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Supporter
Vorab: Nein, ich habe noch keinen gebaut!

Zum Thema: Mein Bruder ( MmV) hat bei einem großen Händler für Metzgereimaschinen angefragt. Aussage: " Die zur Zeit beworbenen 'Reifeschränke' mit Glastüren sind fast ausschließlich Getränkewürfel mit nachgerüsteten Hygrometern und Verneblern."

Sein Händler will jetzt zwei "Glaswürfel" nachrüsten lassen und ihm dann ein Angebot machen.

Ich halt dich gerne auf dem laufenden.



My two Cents:

Trockenreife war bis vor 30 Jahren Standard. Ich glaube nicht, dass alle Dorfmetzgereien Hygrometergesteuerte Kühlzellen hatten. In der letzten BEEF! schrub auch ein Metzger, dass er diesen Hype um exakte Temperaturen und Feuchtegrade für sinnfrei hält.....
 

Airbagschorsche

Verleihnix
5+ Jahre im GSV
15+ Jahre im GSV
servus
@Koesti42, ich glaube hier gehts um einen reifeschrank für räucherware und nicht um dryaged.


gruß
tom
:2prost:
 

Koesti42

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Supporter
Ups... :pie:

ich leg mich wieder hin.... :zzz:
 

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Moin Erwin,
freilich geht das.
Awa, Was hat das alles für einen Zweck.
Benutze lieber Schrank für Bier.

Grüß
Waldi
 
OP
OP
Mr.chipotle

Mr.chipotle

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Moin Erwin,
freilich geht das.
Awa, Was hat das alles für einen Zweck.
Benutze lieber Schrank für Bier.

Grüß
Waldi

Moin Waldi,

ich dachte nur das die Temperatur beim Reifen der Räucherware ja auch so um und bei 14-15°C haben sollte und in meinem Schuppen am Tag die Temp. gut auf 25°C hoch geht , wenn die Sonne drauf scheint.

Ich habe leider keinen Keller wo ich einen konstante Temperatur hätte!:sad:

Darum der gedanke mit dem Kühlschrank.

Ich habe heute mal ein Thermometer reingehängt, der kühlt selbst bei kleinster Einstellung auf 7-8°C das ist glaube ich auch schon zu kalt.

Mal sehen ob ich irgenwo einen Weinkühlschrank auftreiben kann, die kann man höher einstellen.

Oder macht eine Zeitschaltuhr sinn?

Wie machen das den die Anderen ohne Keller??
 

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Moin Erwin,
du muss dann Kühlschrank umbauen, denn für Schinken brauchst Umluft und rLF, passende Temperatur bringt alleine nicht viel.
Du sollst noch bisschen abwarten und Bier trinken, Winter kommt noch.

Grüß
Waldi
 

bicmac

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Sorry das ich den alten Thread nochmal hochhole. Aber was ist aus der idee geworden?

Ich spiele grad mit der selben Idee, da ich denke das ein kühlschrank hygienischer und auch leichter zu reinigen ist als ein Holzschrank.
in den metzgereien sind die teile ja auch aus metall bzw Kunststoff (wenn ich mich nicht irre).

Hat jemand eine idee wie man am besten die Umluft bzw den luftaustausch in dem Kühlschrank realisiert?

Luftfeuchtigkeit kann man ja sicher auch via vernebler für Terrarien oder somachen.

:prost:

bicmac
 

rostely

Metzgermeister
schau mal hier:

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/reifeschrank-leichtbau-guenstig.160723/

die basteln da ne menge technik mit regelung, messfühler und co. rein. ich bezweifle nur, dass man die von denen benutze ventilatortechnik einfach so in nen kühlschrank bohren kann bzgl. des kühlsystems im schrank -> kälte würde durch die ventis entweichen, was dann wieder den sinn eines kühlschrankes in frage stellen würde.

grüße
der holger
 

bicmac

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Der Kühlschrank soll ja eigentlich auch nur als Korpus dienen und nicht mehr kühlen. Ich finde halt einen Kühlschrank sauberer und hygienischer für eine Lagerung. Beim Räucheofen ist das okay, denn da wird das Holt ja quasi beim räuchern "konserviert" von innen.

Da der Raum wo der Kühlschrank steht konstant eigentlich 14 grad hat wollte ich auch nicht kühlen müssen. Nur die stehende luft im Kühlschrank ist denke ich ein problem.
oder ich nehme einen Weinklimaschrank (da hab ich noch einen im keller). Dieser ist eh einstellbar bis 18grad und wenn ich mich nicht irre tauscht dieser doch die Luft mit aussen aus. Die Frage ist ob das reicht.
 

Tirolini

Militanter Veganer
servus aus Tirol

ich denke der Kühlschrank ist optimal dafür
die Türe auf eine Holztüre austauschen unten Zufuhr öffnung und oben eine Öffnung als Abzug
Dies mit fliegen oder Mäusegitter versehn....

dürfte schon funktioieren!!!
 
Oben Unten