• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ribs, Ribs, Ribs. All day long.

Olli87

Metzgermeister
Für heute war eine Ribs Massenvergrillung angesagt. Ich hatte bei Kreutzers 15 x St. Louis Cut bestellt.
Der Plan war, einige Ribs auf Vorrat zu grillen. Drei Stunden smoken auf dem KEG, zwei Stunden in der Schale auf dem Gasgrill dämpfen. Nach der zweiten Phase vakuumieren und ab in den Froster. So spare ich mir bei insgesamt drei Durchgängen viel Zeit und benötige anstatt 15 Stunden auf einem Grill „nur“ 11 Stunden.

Vorgestern hab ich die Ribs von der Silberhaut befreit, mit Magic Dust und Pull That Piggy gerubbt (mein Favorit Cherry Chipotle war leider aufgebraucht). Danach in Folie eingewickelt und anschließend in der 0-Grad Zone geparkt.

Heute Morgen um kurz nach 7 Ihr wurde dann der KEG in Betrieb genommen. Pünktlich um 5 vor 8 konnte ich die ersten Ribs auflegen (Glück gehabt - um 8 Uhr hatte ich das erste längere Teams-Meeting). Um 11 Uhr nahm ich sie dann vom KEG und legte sie auf den Rost in die bereits vorbereitete Schale. Abgedeckt kamen sie dann auf den Gasgrill, während die zweiten fünf Ribs im KEG smoken durften. Da kam es dann leider schon zur Planänderung. Der Gasgrill ist einfach zu anfällig für den heftigen Wind, der heute nicht nachlassen wollte. Die Temperatur schoss schnell auf 150 Grad hoch, um wenig später auf 60 Grad herunterzufallen. Ein oder zwei Brenner mehr brachten auch nichts. Temperaturschwankungen von 60 bis 250 Grad waren alles andere als ideal. Dementsprechend musste ich ungeplant auf den Backofen zurückgreifen. Dem KEG hingegen machte der Wind garnichts aus, der lief stur weiter auf 110 Grad mit minimalsten Abweichungen von 3 Grad.
Gute 11 Stunden später war es dann geschafft, alle Ribs vergrillt - 3 Stück haben es nicht bis in den Froster geschafft und wurden der Familie als Kostprobe serviert. War fast etwas viel für vier Personen, aber übrig ist dann doch nix geblieben.

Sorry für so viel Text, ein paar Fotos hab ich auch noch gemacht (Nur den KEG selbst vergessen 🙈)

136A4FF2-C706-4108-9C5A-C48EC8855441.jpeg


58D7B6F8-422A-4F88-BB67-8FDC252DBE57.jpeg


F3509188-C1EC-4A7F-93E1-8D875DD6B5E5.jpeg


2B39B1A6-634C-4619-96EC-26761022CFEE.jpeg



B218A096-BD8F-49D6-ACC1-32091D16DA3A.jpeg


370A588F-53BC-4666-AAF5-DAD494CCAEBB.jpeg


84A287A1-D9BB-43F1-A5C1-7C0881724141.jpeg


1B742893-FD48-453A-BB66-5B75B9B9AD4B.jpeg
 

Dr_BBQ

Der FC Bayern im Foto-Contest
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Quoting-Queen
Tolle ribs.
Aber wo ist das Metallei. Komm zeig es. :D
 
Oben Unten