• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rinderbrust mit Bohnen

DonGeilo

Topics commissioner
15+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Das Ausgangsmaterial. Als ich das Stück mit dieser schönen Marmorierung in der Metro gesehen habe, konnte ich einfach nicht widerstehen.
PICT1206.jpg


Gewürzt hab ich mit einem improvisierten Rub. Danach gings für ca. 15 Stunden bei 100-120°C auf den Grill.
PICT1209.jpg

PICT1210.jpg


Für die Bohnen hab ich zunächst Speck ausgelassen. Anschließend kam eine Zwiebel dazu. Darauf kamen Tomaten, eingelegte Kidneybohnen mit einem Teil des Saftes, Gemüsebrühe und ein paar Gewürze.
PICT1219.jpg

PICT1220.jpg

PICT1221.jpg


Während die Bohnen vor sich hinköchelten, durfte das Fleisch etwas ruhen. Die KT lag an der dicksten stelle bei 82°C.
PICT1222.jpg


Nach etwas Wartezeit war es endlich Zeit für den Anschnitt. Da das Stück sowieso beinahe aus zwei Teilen bestand (in der Metro werden die Teile immer eingecshnitten und gefaltet), hab ich es ertmal in der Mitte durch geschnitten und anschließend für den Vergleich beide Teile angeschnitten.
PICT1229.jpg

PICT1231.jpg


Tellerbild:
PICT1235.jpg

PICT1239.jpg


Sowohl die brust als auch die Bohnen waren verdammt lecker. Das Fleisch war schön zart und saftig; bei der oberen Schicht kann man schon von PB reden.
 

Anhänge

  • PICT1206.jpg
    PICT1206.jpg
    53,2 KB · Aufrufe: 826
  • PICT1209.jpg
    PICT1209.jpg
    58,5 KB · Aufrufe: 809
  • PICT1210.jpg
    PICT1210.jpg
    101,4 KB · Aufrufe: 810
  • PICT1219.jpg
    PICT1219.jpg
    95,9 KB · Aufrufe: 802
  • PICT1220.jpg
    PICT1220.jpg
    90 KB · Aufrufe: 807
  • PICT1221.jpg
    PICT1221.jpg
    98,8 KB · Aufrufe: 812
  • PICT1222.jpg
    PICT1222.jpg
    89,8 KB · Aufrufe: 826
  • PICT1229.jpg
    PICT1229.jpg
    105,6 KB · Aufrufe: 996
  • PICT1231.jpg
    PICT1231.jpg
    117,5 KB · Aufrufe: 971
  • PICT1235.jpg
    PICT1235.jpg
    87,2 KB · Aufrufe: 831
  • PICT1239.jpg
    PICT1239.jpg
    49,3 KB · Aufrufe: 914

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sehr gut Marcel!

Bei mir braucht Brisket immer länger als 15 Stunden (ich gehe allerdings nie über 110°).

Wie waren Brustkern und Nachbrust im Vergleich?
 
OP
OP
DonGeilo

DonGeilo

Topics commissioner
15+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Bei mir braucht Brisket immer länger als 15 Stunden (ich gehe allerdings nie über 110°).

Wie waren Brustkern und Nachbrust im Vergleich?
Ich bin ja auch nur bis 82°C KT gegangen, was m.E. auch absolut ausreichend ist; es soll ja kein PB werden.

Sofern ich jetzt die Begriffe nicht durcheinander bringe, war der Brustkern etwas saftiger, insbesondere der obere Teil(Point?). Dafür war die Nachbrust etwas zarter als der untere Teil(Flat?).
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
15+ Jahre im GSV
R.I.P.
Fein gemacht

:prost:
 
OP
OP
DonGeilo

DonGeilo

Topics commissioner
15+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Hast du einen Vergleich zum 95 Grad Brisket?
Nein, soweit bin ich noch nie gegangen. Ich hab aber schon einige Berichte über Briskets mit einer KT von über 90°C gesehen. Oftmals hätte das Fleisch saftiger sein können. Insofern schrecke ich ich auch davor zurück, es aus zu probieren.
 

tom1905

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Wow schaut das geil aus!!

Huuuungggeeerrrr
 
Oben Unten