• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rinderfilet mit Earlgrey-Estragon-Kruste

Mr. Incredible

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Da ich noch ein paar Champignons und
glatte Petersilie da hatte, bin ich auf
ein Rezept in Webers neuer Grillbibel gestossen:
Rinderfilet mit Estragon/Earlgrey Kruste und Champignons.
Da das Filet das fettärmste und geschmackneutralste Stück
des Rindes ist, gibt es für mich eigentlich nur S&P dazu.
Earl Grey Tee ist allerdings mein "geliebter-lieblings-Schwarztee"
(Bergamotte Geschmack) und deshalb bin ich das Risiko
eingegangen, das Rinderfilet komplett zu überlagern.

Durch diese negative
Herangehensweise habe ich von der Marinade keine Bilder gemacht. Egal. Geht ungefähr so:

Für 4 Personen (ca. 6 Filetmedallions a ca. 3 cm.)
1 TL getrockneter Estragon
1 TL grobes Meersalz
1-2 TL schwarze Pfefferkörner
1/2 TL getrockneter Thymian
2 TL Earl Grey Blätter (also Teeverschnitt)
3 EL Olivenöl
--> die Zutaten fein Mörsern und mit dem Olivenöl zu einer Marinade verrühren.


1. Das Rinderfilet 20-30 Minuten marinieren

2. Spargelwasser mit einer kleinen Prise Zucker und Salz, sowie einigen dünnen, frischen Scheiben Ingwer zum Kochen bringen und den Spargel bei kleiner Flamme ca. 20 Minuten bissfest kochen.

3. Champignons in Butter sautieren und mit S&P, frischer glatter Petersilie, sowie frischem Estraogon würzen. zuvor Schalotten und Knobi in der Butter anschwitzen.

IMG_2780.JPG


IMG_2781.JPG


IMG_2782.JPG


IMG_2783.JPG


IMG_2784.JPG


IMG_2785.JPG


IMG_2788.JPG


IMG_2789.JPG


IMG_2791.JPG


IMG_2792.JPG


IMG_2793.JPG


IMG_2794.JPG


IMG_2795.JPG


IMG_2800.JPG
 

Birzi

Nix hin
5+ Jahre im GSV
Ausschaun tuts gut, wie hats geschmeckt?
 
OP
OP
Mr. Incredible

Mr. Incredible

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hat echt genial geschmeckt! Habe gestern ein ganzes Rinderfilet mit der Kruste gegrillt. Leider keine Zeit für Bilde rgahbt. Kann ich auf jeden Fall empfehlen!
 

rondode

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Rinderfilet

Sieht echt geil aus!!

Stell jetzt ne ganz blöde Frage, die Filets sind doch in der Pfanne gegart,oder???

Was hat das mit grillen zu tun????

Bitte nicht schlagen für so ne blöde Frage.

Gruß

rondode
 

Birzi

Nix hin
5+ Jahre im GSV
Fachbereich > Kochecke
 

BeefChief

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
aha... mal was anderes ... das war mutig und schaut lecker aus!
 

lotterbart

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
hat das durch den Tee eine leicht bittere Note bekommen?
So stelle ich es mir gerade vor...
 
OP
OP
Mr. Incredible

Mr. Incredible

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
hat das durch den Tee eine leicht bittere Note bekommen?
So stelle ich es mir gerade vor...
Genau davor hatte ich auch Sorge. Insbesondere da Rinferfilet geschmacklich ja nicht gerade dominant ist. War aber überhaupt nicht so. Am Samstag habe ich dann 1,5 KG Rinderfilet, in Stücke zerlegt, mit der selben Kruste auf dem Grill gemacht (leider keine Bilder) und die waren naoch besser. Dazu lecker Chiccoree und Radiccio auf dem Grill. Fantastisch!

Probier es am besten einfach mal aus.
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
goil, fast kein Tag vergeht bei mir ohne meinen morgentlichen Earl Grey. Muss ich nachbauen!
 

Smoker-Schorschi

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das Menü sieht ja sowas von Hammer aus! :respekt:

Und so wie das aussieht kanns ja nur geschmeckt haben!

Gruas da Schorsch
 

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sauber gebaut!

In der aktuellen Essen&trinken sind ein paar südafrikanische Varianten mit Rooibos-Trester auf dem Steak.

Klingt auf alle Fälle interessant....
 

Luxorat

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Interesant...

Das Fleisch ist jedenfalls auf den Punkt!
 

f-r-a-n-k

Grillkönig
Auf den Punkt und toller Spargel

– so langsam muss man sich ranhalten, fürchte ich, die Saison, eh nicht die beste, neigt sich dem Ende zu.

Frank
 
Oben Unten