• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rindergulasch mit Pumpernickel

ahoi-hb

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Um ein Zeichen gegen die zunehmende Vergletscherung Norddeutschlands zu setzen, wurde gestern der Do angeworfen. Man muß sich eben auch als Grillsportler aktiv in die Umweltpolitik einbringen ... immer nur meckern bringt nichts ... :muh:

Los gehts:
Rindergulasch

1.jpg



Cornichons und Silberzwiebeln

2.jpg



Champions und Pumbernickel

3.jpg



Zwiebeln und Knoblauch (der ist unter den Zwiebeln!)

4.jpg



Speck

5.jpg



Aas anbraten (Wie man sieht klappt das mit der Erderwärmung nur sehr zögerlich ...)

6.jpg



Den Rest bis auf die Cornichons und die Silberzwiebeln rein. Der Pumpernickel muß zerbröselt werden. Und nun kommt das wichtigste: Es muß zwingend mit einem selbstgebrauten, obergärigen, dunklen Bier abgelöscht werden. Wenn man übles Industriebier :puke: hierfür nimmt löst sich mit hoher Wahrscheinlichkeit der komplette DO auf oder zumindest die Einbrennschicht. Also nicht machen :eeek: ... wenigstens Bier von einer kleinen Brauerei nehmen :saufen3:

7.jpg



Kohlen drauf

8.jpg



Man kann dem langen Winter auch seine schönen Seiten abgewinnen - das Bier bleibt wenigstens kalt.

10.jpg



Damit ihr seht das es dunkles Bier ist ...

9.jpg



Wie man sieht sieht man (fast) nichts - nach 1,5 Stunden. Kurz vor Ende kommen noch die Cornichons und Silberzwiebeln dazu. Alles in allem war der DO 2 Stunden in der Glut - hätte aber auch länger sein können.

11.jpg


Tellerbild mit gierigen Gästefingern - sowas macht man doch nicht :thumbdown:

13.jpg



Klecks saure Sahne und Brot dazu - fertig ist das Essen für die Klimaerwärmung.

Wie immer sehr lecker, beim nächsten mal würde ich noch Kartoffeln dazu geben.

Liebe Grüße aus Bremen
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Saure Sahne ist prima, aber mir fehlt da Tomate an dem Gulasch
 

Markus

.
10+ Jahre im GSV
Sehr schön. Es muß nicht immer Tomate sein.

So mit Pumpernickel, Cornichons und Silberzwiebeln... kannte ich noch nicht und ist auf jedenfall mal eine Überlegung wert.

Gruss
Markus
 

964thunderbird

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Sehr schön, klasse Idee, das muss ich mal nachprobieren ! Sauerrahm.... stark.

Sag mal, sind in Bremen die Teller so klein oder die Gäste so groß ?:essen:
 
OP
OP
ahoi-hb

ahoi-hb

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Sag mal, sind in Bremen die Teller so klein oder die Gäste so groß ?

Das sind alles Mutanten hier mit riesiegen, fleischigen Händen! :ballballa:

Und die Teller sind streng genommen eher Schälchen, da das Ganze doch recht flüssig war. So gabs wenigstens ausreichend Soße zum Brot stippen ...

Ski Heil, hier schneit es schon wieder :abfahrt:
 
Oben Unten