• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Risotto frutti di mare

Mr. Incredible

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Gelegentlich muss ein schönes Risotto sein. Gestern habe ich mich für eine Mischung zwischen einfachem Risotto und Risottodie frutti di mare entschieden, wenn auch ohne Safran, Tomaten und Möhren.

Rezept für 2 Personen!

Erst mal die Zutaten:
- Salz
- Pfeffer
- Olivenöl
- ca. 200 ml trockener Weißwein
- 1 frische Peperoni rot
- 1/4 frischer Fenchel
- 1 gestrichenener TL Fenchelsamen
- Saft einer halben Zitrone
- ca. 5 Zehen Knoblauch
- ca. 400 ml Fischfond
- Parmesan
- glatte Petersilie
- 1 Tasse Risottoreis
- ca. 300g gemischte Meeresfrüchte (TK Ware geht gut)
- 2 Schalotten
- 1 Lorbeerblatt
- Stich Butter


1. Schalotten und frischen Fenchel fein würfeln und bei geringer Hitze in Olivenöl glasig dünsten. Peperoni, Lorbeerblatt, Fenchelsamen und Knoblauch fein geschnitten dazu geben und ebenfalls glasig dünsten.

2. Den Risottoreis dazugeben und einige Minuten bei kleiner Flamme und regelmäßigem Rühren glasig dünsten. Dann den gesamten Weißwein dazu geben un einkochen lassen. Anschließend den Zitronensaft dazu geben.

3. In einem separaten Topf den Fischfond warm machen. Sobald der Weißwein eingekocht ist, jeweils eine kleine Schöpfkelle Fond in das Risotto geben und bei ganz kleiner Flamme blubbern lassen. Dies bei ständigem Rühren. Sobald der Fond eingekocht ist, eine weitere Kelle Fond dazu geben, bis der Fond aufgebraucht ist. Das Risotto muss cremig werden, allerdings noch deutlich Biss haben.

4. Meeresfrüchte (vorgekocht) dazu geben. Ebenso den klein geschnittenen Parmesan, sowie die glatte Petersilie.

Guten Appetit!


IMG_2720.jpg


IMG_2722.jpg


IMG_2723.jpg


IMG_2724.jpg


IMG_2725.jpg


IMG_2726.jpg


IMG_2727.jpg


IMG_2728.jpg


IMG_2729.jpg


IMG_2730.jpg


IMG_2731.jpg


IMG_2733.jpg


IMG_2734.jpg


IMG_2735.jpg


IMG_2736.jpg


IMG_2737.jpg


IMG_2739.jpg


IMG_2740.jpg


IMG_2741.jpg


IMG_2742.jpg


IMG_2743.jpg


IMG_2744.jpg


IMG_2745.jpg


IMG_2746.jpg


IMG_2747.jpg


IMG_2748.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

CarolaGisela

Metzger
5+ Jahre im GSV
Wow das hätt ich heut abend auch gerne gegessen :thumb1:

Sehr sehr lägga und tolle Aufnahmen :gratuliere:
 

GSXRTheo

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Sieht gut aus

...aber viel Porzellan und wenig drauf ( alte Handwerkerweisheit )

:rotfl::rotfl:




Nö, im Ernst, gut gemacht
 
OP
OP
Mr. Incredible

Mr. Incredible

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Sieht gut aus

...aber viel Porzellan und wenig drauf ( alte Handwerkerweisheit )

:rotfl::rotfl:




Nö, im Ernst, gut gemacht
Hmmm. Naja, das kann durchaus sein. Das sind sehr große Pastateller. Die Portion darauf normal groß. Bei Risotto denkt man ja eigentlich immer, wenn es kommt, wie man davon satt werden soll, bis man merkt wie unglaublich sättigend das ist.
 

BeefChief

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
:thumb2: risottos sind geil!
 
Oben Unten