• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Roesle Kugel Qualität

Highnoooon

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Jetzt hab ich meine 60er Kugel schon gut etwas über 2 Jahre und ich ziehe langsam mein Resümee.
Kugel gekauft mit verchromtem Rost. Chrom schon nach 2 maligem Nutzen soweit weg das die Unterschicht sichtbar war. Ohne viel Bla Bla von Roesle einen Edelstahlrost bekommen. Sehr löblich.:)
Thermometer undicht. Auch hier gab es seinerzeit ein neues,:) welches aber nicht sonderlich dichter ist.:(
An einer Stelle der unteren Kugelhälfte hat sich die Emaille abgelöst. :(
Das aufheizen der Kugel mit zwei prall gefüllten Kohlebehälter ist trotz max. auf Schiebers nicht so dolle.:(
Eine hohe Temp. zu erreichen ist nicht so einfach. Brauch ich aber auch nicht so oft.
Was mir aber sauer aufstösst ist , das der Edelstahlrost von der Qualität nicht sonderlich besser ist als der verchromte. Obwohl ja nicht im Dauereinsatz lösen sich die Verschweissungen der Stäbe. Für mich ein absolutes no go. Sowas ist als dauerhafte Verbindung konzipiert und darf sich nicht lösen.:(
Sicher weiß ich das meine Gewährleistung schon abgelaufen ist. Auch erwarte ich nicht das der Grill sollange hält bis ich unter der Erde bin. Aber die billige Kugel von den Nord Süd Brüdern ist genauso lang im Einsatz und da löst sich nix.
Was mir aber noch mehr mißfällt ist. Auf eine Anfrage mit angeheftetem Video wir noch nicht mal geantwortet. Und das geht schon mal gar nicht.:(
Ob ich mir nochmal eine Röslekugel kaufen würde?:hmmmm:
Da bin ich mir noch nicht schlüssig. Ich glaube ich bau mir lieber selber eine.
Ich will ja unbedingt nee 100er Kugel. Und da ist die Auswahl etwas mau.
 

Sportsterpilot

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Denke wenn ich das lese werde ich mir wohl doch ne Weberkugel holen.
Fehler passieren ja überall aber ist das noch die gute Deutsche Wertarbeit...., Servicewüste Deutschland
 

grillette1

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
wir haben jetzt auch schon einige Jahre den 60er Rösle bei uns...
Ist im Schnitt 2x die Woche an.
Kann ihn aber nur mit der WeberKugel vergleichen und finde Rösle in dieser Größe immer noch besser .
Das (Kinderwagen) Gestell ist super stabil, da kommt der Weber nicht mit. Die ganze Kugel wirkt beim Rösle auch massiver.
Ich liebe den festen Deckel! Ok, wenn ein Roti dran muss, ist es mit dem Weber echt leichter.
Die Hitze mit den Körben über 210 grad hoch zu bekommen, schaffen wir nicht. Geht beim Weber einfach und höher.
Ich brauche aber auch nicht mehr als 200Grad....
Die Temperaturreglung ist beim Rösle einfacher einzustellen.
Der 57er Weber ist günstiger als der 60er Rösle und man bekommt mehr und einfacher Zubehör für den Weber.

Fazit für uns: Immer wieder den Rösle.:clap2:
(wenn wir mal im Lotto gewinnen, dann kann der 97er Ranch Kettle von Weber auch noch bei uns einziehen :grin:)
 

Matzel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mit dem Grillrost aus Chrom von Weber hatte ich ähnliche Probleme (und nicht nur ich, wenn man mal im Netz sucht). Weber war immer kulant und hat am Ende den teuersten Rost im Programm "gespendet". Damit sollte jetzt hoffentlich das Thema durch sein. Für die 57er Weber Kugel spricht für mich auch das viele verfügbare Zubehör.
 
OP
OP
Highnoooon

Highnoooon

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich ärgere mich ja eigentlich auch mehr über die Ignoranz von Roesle .Ich bin selbst bei einem Premiumhersteller tätig und niemals würde es mir in den Sinn kommen, meinen Betrieb mit so einem schlechten Support ins Gerede zu bringen. Für mich hat Kundenzufriedenheit erste Priorität. Die Anfrage meinerseits war auch sachlich und höflich formuliert.
Aber immer noch nix. Aber da bin ich ja schon was stur. Ich leg mal nach.
 

grillette1

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich würde auch dran bleiben!
gibt es denn keine Hotline?
Deine erste Reklamation haben sie ja bekommen und auch ausgetauscht, evtl ist das Video nicht angekommen???
 

Matzel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wobei auch Weber zu manchen Zeiten ein Supportproblem hat. Dann bewältigen die einfach die Menge der Anfragen nicht und es dauert mit den Antworten. Was aus meiner Sicht gut klappt, sind die Anfragen über die Facebook-Seite. Da reagieren die wohl einfach sensibler, weil viele Leute mitlesen können :-)
 
OP
OP
Highnoooon

Highnoooon

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Nun schon die dritte Mail versendet. Macht mir eigentlich sogar Spass. Erwäge dies in einem kleinen Video zu dokumentieren. Wie sieht das eigentlich aus wenn man sowas bei You Tube einstellen würde und hierbei den Namen der Firma nennen würde?
Das dies bei Facebook bestimmt schneller geht glaub ich sogar. Aber extra dafür mich registrieren.....neee.
 
OP
OP
Highnoooon

Highnoooon

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hat ja dann auch so geklappt. Eine Mail schon erhalten. Soll ein neues Rost bekommen. Will aber doch erstmal mit der Frau sprechen.
 

Matzel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Bei mir war es so, dass erst der Ersatzrost kam und dann die Mailbestätigung :-)
 
OP
OP
Highnoooon

Highnoooon

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ist schon lustig. Im Moment erlebe ich in fast jeder Situation den grottenschlechten Service in Deutschland.
Es ist echt erschreckend wie mit den Kunden umgegangen wird. Und dabei bin ich immer noch freundlich. Da kannst du telefonieren, mailen oder schreiben. Die reagieren auf nix.
Möbel gekauft....6 Mails wegen Reklamation....keine Reaktion
Telefon und Internet gekündigt....keine Reaktion
Telefon neu angemeldet aber alles falsch gemacht...keine Reaktion
Versicherung gewechselt und noch Fragen...keine Reaktion
Roesle versucht zu kontaktieren......keine Reaktion
Könnte jetzt noch weiter aufzählen. Das gibt es doch nicht. Und ich Depp kümmer mich im Betrieb um jeden Kack und tu alles um einen zufriedenen Kunden zu haben.
Ich glaub ich bin unausstehlich weil keiner mit mir reden will.
Aber Rösle ist echt der Knaller. Schon lustige Mails verfasst in der Hoffnung das der Tiefschlaf in der Abteilung zu Ende geht. Aber es ist evtl. ja auch Winterschlaf welcher nahtlos in die Frühjahrmüdigkeit übergeht. Und da ja dann das Sommerloch kommt ist der Winter nicht weit und da braucht man ja keinen Grill.
 

Matzel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich habe ganz gute Erfahrungen gemacht, wenn die Firmen bei facebook sind und ich meine Anliegen da platziere. Das mögen die gar nicht, wenn der Rest der Welt mitliest :-)
 
OP
OP
Highnoooon

Highnoooon

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Da hast du vollkommen Recht. Ich möchte mich allerdings nicht extra dafür bei Facebook registrieren. Der Rost ist übrigens heute bei mir tatsächlich angekommen. Reden will aber immer noch keiner mit mir. Ich schreib einfach mal weiter :D
 

RoSch1

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
moinsen; du bist und bleibst bei vielen Firmen nur eine Nummer.
Das Miteinander verstehen hier viele nicht. Warum? Weil sie satt sind; haben noch genug andere Kunden die
kaufen und haben keine Beanstandungen und ihre Gelder kommen auch so rein. Für meine Kaufentscheidungen fallen auch immer die
mir bekannt gewordenen Servicesleistungen ins Gewicht.
Grüße
Roland
 

Böller

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Sorry - bitte nicht persönlich nehmen - wenn ich mir diesen Fred durchlese kann ich verstehen, dass Du Dir hier Luft verschaffen willst - andererseits frage ich mich wie die hier aufgezählten Reklamationen wohl ausgesehen haben um eine (keine) Reaktion auszulösen. Manchmal ist das auch nur eine Frage wie man in den Wald reinruft........
 
OP
OP
Highnoooon

Highnoooon

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wenn ich sage das ich höflich und freundlich schreibe, dann ist das auch so. Mir käme nie in den Sinn Menschen die nichts für etwas können doof an zu machen oder unverschämt zu werden. Du darfst gerne wissen das mir Reklamationen nichts neues sind. Nicht weil ich gerne reklamiere, sondern weil ich selbst Reklamationen bearbeiten muss. Da ist der gute Ton schon angebracht. Was ich hier dann schreibe hat damit rein gar nichts zu tun.
Weil ich genau weiß wie man es machen sollte im Kundendienst um Kunden zu halten, verstehe ich genau jene Haltung nicht.
Ich rufe die Frau einfach mal an. Ich kann sehr charmant sein.....wenn ich will.:-)
Kann aber auch anders....wenn ich muss.
 

Karsten1961

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hallo Grillsportler,
Wenn ich irgendwo etwas reklamiere schreibe ich eine mail an die Firma dann warte ich drei vier Wochen,aber nicht länger und rufe dann da an.Bei großen Firmen geht schon mal die ein oder andere Mail verloren.
Das sollte zwar nicht sein aber kommt immer wieder mal vor.Damit habe ich nur gute Erfahrungen gemacht.

Schönen Sonntag,
Karsten
 

MKR02711

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Jetzt hab ich meine 60er Kugel schon gut etwas über 2 Jahre und ich ziehe langsam mein Resümee.
Kugel gekauft mit verchromtem Rost. Chrom schon nach 2 maligem Nutzen soweit weg das die Unterschicht sichtbar war. Ohne viel Bla Bla von Roesle einen Edelstahlrost bekommen. Sehr löblich.:)
Thermometer undicht. Auch hier gab es seinerzeit ein neues,:) welches aber nicht sonderlich dichter ist.:(
An einer Stelle der unteren Kugelhälfte hat sich die Emaille abgelöst. :(
Das aufheizen der Kugel mit zwei prall gefüllten Kohlebehälter ist trotz max. auf Schiebers nicht so dolle.:(
Eine hohe Temp. zu erreichen ist nicht so einfach. Brauch ich aber auch nicht so oft.
Was mir aber sauer aufstösst ist , das der Edelstahlrost von der Qualität nicht sonderlich besser ist als der verchromte. Obwohl ja nicht im Dauereinsatz lösen sich die Verschweissungen der Stäbe. Für mich ein absolutes no go. Sowas ist als dauerhafte Verbindung konzipiert und darf sich nicht lösen.:(
Sicher weiß ich das meine Gewährleistung schon abgelaufen ist. Auch erwarte ich nicht das der Grill sollange hält bis ich unter der Erde bin. Aber die billige Kugel von den Nord Süd Brüdern ist genauso lang im Einsatz und da löst sich nix.
Was mir aber noch mehr mißfällt ist. Auf eine Anfrage mit angeheftetem Video wir noch nicht mal geantwortet. Und das geht schon mal gar nicht.:(
Ob ich mir nochmal eine Röslekugel kaufen würde?:hmmmm:
Da bin ich mir noch nicht schlüssig. Ich glaube ich bau mir lieber selber eine.
Ich will ja unbedingt nee 100er Kugel. Und da ist die Auswahl etwas mau.


Hah, 1:1 genau meine Probleme!
Genau die gleichen Themen habe ich auch, auch nach dem ersten Austausch von so ziemlich allem, ausser dem Gestell unten drunter.

Mein Verständnis löst sich auch so langsam auf wie die Emaille an der Kugel..
 
Oben Unten