• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rouladen aus dem 0,7er

Schneewitchen

Fleischesser
Vorhin Rouladen angesetzt. Für Sonntag Mittag. Werden dann nur aufgewärmt.
Also ich bekomm pro 0,7er , 2 gut gefüllte Rouladen sowie eine halbe Zwiebel und eine Möhre rein . Noch ca250ml Gemüse/Rinderbrühe dazu.

K640_IMG_2696.JPG


K640_IMG_2695.JPG



Hab das ganze auch nach und nach im Dutch in Butterschmalz angebraten.
Endlich mal Röstaromen :burn:

Stehen jetzt im Ofen bei 140°C für 2,5 Std.
Ja ich weiß, Bofen ist schr... Hab noch keine anständigen Halter für die 0,7er. Kommen aber sicher. Ich denke ich werd auch nach und nach die beschichteten PFannen und Töpfe aus unserer Küche entfernen. Bei JEDEM Topf lößt sich die Schei..... .

Gruß
 

Anhänge

Mrs.Shelby

Bundesgrillminister
1. Deine Rouladen schauen super aus! :angel:

2.
Ich denke ich werd auch nach und nach die beschichteten PFannen und Töpfe aus unserer Küche entfernen. Bei JEDEM Topf lößt sich die Schei..... . Gruß
JAAAAA! Mach das, nimm z.B Le Creuset, bisschen teuer, aber nach und nach..........:angel:

Liebe Grüße von der Pack
 
OP
OP
S

Schneewitchen

Fleischesser
Ja, das war gut . :gratuliere:
Hatte die Rouladen ja gestern schon gemacht. Heute nur zusammen in einem größeren Topf langsam aufgewärmt.

K800_IMG_2699.JPG


K800_IMG_2700.JPG


K800_IMG_2701.JPG


K800_IMG_2702.JPG


Fleisch zart und noch bissig, super Geschmack. Soße genau richtig. Rotkraut und Knödeln kamen aus der Packung waren aber auch gut.
Jetzt ab auf die Couch :-) .

Wenn das Wetter mitspielt, gehen wir nachher ne große Runde.
Schönen Sonntag .
 

Anhänge

Nobster

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Sehr schöne VerDOpfung! Rouladen stehen auch noch auf meiner To-Do-Liste - aber ich glaube ich mach die doch lieber "liegend" in meinem 3L-Barbecook.

Aber der Rest gefällt mir super, auch die Sache mit den Karotten ist gut. Das war bestimmt sehr lecker und der Nachmittag auf der Couch sei Dir vergönnt ;)
 

Jeverschluck

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
@Schneewittchen

Nur noch mal um mitschreiben..
Du hast die Rouladen im DO angebraten - auf dem Herd??
Und dann bei 140Grad im BO fertig gegart..Und das bereits am Vortag.

Was für Anhalter meinst Du denn die Dir fehlen um Brekkis zu nutzen?

Das Anschnittbild sieht gut aus.:gratuliere:
Die Füllung der Rouladen mache ich bis auf das Mett auch so, statt Hack kommt bei mir nur durchwachsener Speck rein.
Rotkohl mache ich seit geraumer Zeit auch lieber selbst (kommt kein fertig Gekaufter ran..).
Knödel nehmen wir auch aus der Packung (Kartoffel-Knödelteig, z.B. Popp)
 

Gott

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV

Jeverschluck

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
ORDNING Besteckständer - IKEA
zur not sollten die dinger erstmal den dopf gut festhalten, hab mir am freitag auch zwei davon mitgebracht :-)
Vielleicht bin ich blöd.. Aber soll der DO da drauf und "unten" sind dann die Brekkis?? Bzw. Mit Brekkis füllen?

Nutze ja auch den Ordning (als Mini AZK), aber der Abstand erscheint sehr groß bis zum Boden wo dann die Brekkis liegen.
Beim gefüllten dürfte doch die Hitze zu groß sein, oder?
 

Gott

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
den ordning gibt es einamlö in hoch und einmal in eher klein dort sollte der abstand zu dne kohlen etwas an die ca 4 cm sein.

also 2 oder 3 kohlen unten rein pott drauf und gut

die hohe version :

ORDNING Küchenutensilienhalter - IKEA

die nicht so hohe version, gemessen gesamt 13cm höhe.

ORDNING Besteckständer - IKEA
 
OP
OP
S

Schneewitchen

Fleischesser
@ Jeverschluck

Ja , hab die Teile auf die kleine Herdplatte gestellt. Nacheinander natürlich.
Also 1. Dutch, Schmalz rein , 1. Roulade von allen Seiten geröstet ( das Drehen ist ein bissi schwierig , geht aber ) , 2. Roulade geröstet, Fleisch raus. Halbe Zwiebel und 1 Karotte grob gewürfelt, und rein in die Röstaromen. Auch angeröstet. Dann Wieder alles raus :-) . 2 Rouladen reingestellt , Gemüsekram rumgelegt und mit Halb Rind / Gemüsebrühe aufgegossen. Ab in den Ofen . Hab dann noch einmal Brühe nachgegeossen nach 1,5 Std.

Werd ich jetzt immer so machen. Zumindest vom Ablauf her.
Selbstverstädnlich das nächste mal im Freien. :ballballa:

... achso , ja alles am Vortag gemacht und Heute in einem großen Topf langsam erhitzt. Soße nochmal kurz aufgekocht. Super !!!! :metal:
 

Jeverschluck

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
@Gott
vielen dank für die Info, damit ist alles klar..
Hab selbst nur die hohe Version und wusste nix von einem kleinen "Ordning"

@Schneewittchen
Danke für die Erleuterung;)
 
Oben Unten