• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rub Rezept fürs erste mal

Maenneken

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Hallo,

ich habe am Wochenende vor das erste mal Spareribs mit der 3-2-1 Metode zu smoken. Dank der Hilfe und google weiß ich nun wie es geht.
Nun brauche ich jedoch noch ein Rezept für Rub.
Auch da quälte ich die Suche. Tja, da wird man ja glatt erschlagern von Rezepten. Man kann ja auch fertige kaufen. Nur ob ich die in unserem Ort kaufen kann? Oder wo kann ich sie im Münster kaufen?
Hat jemand vieleicht ein Link auf ein einfaches einsteiger Rezept für nen Rub, da ich wohl nicht mehr genug Zeit habe fertiges Rub aus dem INternet zu bestellen.
Ja, beim ersten Mal tuts noch weh. :grin:

Gruß Johannes

PS: Ich hoffe, dass ich noch 2 Jahre altes Holz auftreiben kann, damit ich kein ein jähriges nehmen muss.
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Hallo,

suche hier im Forum mal nach:

Magic Dust
Basic Rub
Cajun

Leckere Ribs kannst auch so machen:

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/cajun-rub-ribs.125135/

Diese Cajun-Ribs sind einfch nur genial.

Edith meint: Rubs werden nicht gekauft, die werden selbst gemacht...

Viel Erfolg und denk dran:

:bilder:
 

lucky sob

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Kann dem nur beipflichten:

Magic Dust bzw. Memphis Dust (ist dasselbe) wenn du die amerikanisch-süßliche Schiene magst. Klassiker.
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Kauf doch einfach im Großmarkt oder bei real,- eine große Dose Hähnchengewürz und schmecke as nach Belieben mit Zwiebelgranulat, Knobi, braunem Zucker, Salz und Pfeffer ab. Mach ich schon lange so und fahre bisher gut damit. Wenn Du bei der Grundmischung den Zucker weglässt kannst Du das Zeuch auch auf Steak und Bauch zum Flachgrillen reiben.

:prost:
 

Chipotle

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Also, ich kann da nur zustimmen: Rubs macht man selber!

Als Leitfaden und Grundrub ist Magic Dust super! kannst du nach belieben abändern, wenn du willst. Grade die Cuminmenge ist nicht jedermanns Sache und auch mit der Schärfe kannst du variabel umgehen.
Kannst ja mal was rumprobieren und die aus allen Rubrezepten das raussuchen, was dir zusagt...
Ansonsten benutz mal die Suche nach Desert Dust und Angel Dust, die sind aber schon was gehobener, von der Zutatenliste. Das hat man nicht unbedingt alles zu hause...
 
OP
OP
Maenneken

Maenneken

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Hallo,

danke für die Antworten. Damit komme ich gut weiter!

@taigawutz, hab mir gerade den Link angeschaut, Junge, mir läuft das Wasser sowat von im Mund zusammen. Schon krass.

Ihr seid spitze!

Gruß Johannes

PS: Wenn ich es schaffe die Temp. konstant zu halten bin ich ganz zuversichtlich...
 
Oben Unten