• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rumpsteaks zu Weihnachten

Skipper Thomsen

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo liebes Forum,
möchte Euch mit ein paar Bildern tropfende Zähne bereiten. Bei uns gab es vergangene Weihnachten Rumpsteaks zum Dinner. Seeehr saftig und köstlich.

Zunächst ein Bild zur Vorspeise: Tigerprawns, im Bierteig fritiertes Karpfenfilet und eine Tasse Oktopus Stifado, dazu etwas Grillgemüse

023.JPG


022.JPG


Danach gings dann zur Sache: Ich hatte von meinem Metzger ein ganzes Roastbeef vom fränkischen Jungbullen bestellt und zugeschnitten.....(Ca. 3-4cm per Steak). Roastbeef hatte ich nach dem Kühlschrank in Ruhe auf Raumtemperatur ziehen lassen.

020.JPG


021.JPG


Draussen auf meiner Terrasse hatte ich ein Buchenfeuer runterbrennen lassen und mit Grillbriketts ergänzt..
Darüber mein schweren gusseisernen Grillgitter (14kg) die die Wärme super speichern... dann das Fleisch ungewürzt drauf....

028.JPG


029.JPG


Nachdem der gusseiserne Grillrost ordentlich heiss war brauchten die Steaks (3-4 cm dick) von jeder Seite nur je ca. 4 Minuten bis ich eine schöne Röstmarke erreicht hatte! Danach runter vom Grill und von beiden Seiten schön Pfeffern und Salzen (Salz Pfefer aus der Mühle). Danach gings ab in den Backofen bei 80 Grad....

030.JPG


031.JPG


Nun konnte ich in Ruhe den Tisch nach der Vorspeise abräumen, für den Hauptgang nochmals Getränke nachgiessen..... Nach 20 Minuten ruhen bei 80Grad waren die Rumpsteaks und die Ofenkartoffeln fertig. Das Ergebnis war köstlich. Als Beilage gab es nur besagte Rosmarinofenkartoffeln, Kräuterbutter, Roquefort und Pfeffersaucerl. Ein Genuss...... für Fleischliebhaber. Aber seht selbst....

032.JPG


033.JPG


034.JPG


035.JPG


Anhang anzeigen 901046

Guten Appetit und viele gute BBQerlebnisse.....Gruss vom Skipper Thomsen.
 

Anhänge

  • 023.JPG
    023.JPG
    161,7 KB · Aufrufe: 1.773
  • 022.JPG
    022.JPG
    160,2 KB · Aufrufe: 1.694
  • 020.JPG
    020.JPG
    187,6 KB · Aufrufe: 1.649
  • 021.JPG
    021.JPG
    186,5 KB · Aufrufe: 1.598
  • 028.JPG
    028.JPG
    161,7 KB · Aufrufe: 1.578
  • 029.JPG
    029.JPG
    185,3 KB · Aufrufe: 1.591
  • 030.JPG
    030.JPG
    137,1 KB · Aufrufe: 1.620
  • 031.JPG
    031.JPG
    136 KB · Aufrufe: 1.564
  • 032.JPG
    032.JPG
    121,9 KB · Aufrufe: 1.591
  • 033.JPG
    033.JPG
    155,9 KB · Aufrufe: 1.588
  • 034.JPG
    034.JPG
    162,8 KB · Aufrufe: 1.568
  • 035.JPG
    035.JPG
    205,3 KB · Aufrufe: 1.628

Maiobaer

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
So was zur Mittagspause zu zeigen ist unverantwortlich.
Sitze gerade über einem Kartoffelhack Auflauf und habe darauf jetzt keine kust mehr.

Klasse Bilder. Super angerichtet. Hätte ich auch einen Teller gegessen.
Schöner Gargrad des Fleisches.
Weiter so
 

örni

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Supporter
@Skipper Thomsen
Mahlzeit !
Sieht alles gut aus.

Wie hast du das Tentakel Stifado gemacht?
Hast du da ein Rezept von?
Wollte demnächst mal Lamm Stifado im DO machen. Aber eins mit nem Kopffüßler wäre auch ne Idee.
 

Traekulgriller

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Alles sehr Schön !:thumb1:

:messer:

Gruß Matthias
 

Juleslesquet

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Sieht gut aus und gut gemacht. Ohne Gemüse gäb es bei mir zu Hause aber Remonstration (ich finde zurecht).
 
OP
OP
Skipper Thomsen

Skipper Thomsen

Veganer
5+ Jahre im GSV
@Skipper Thomsen
Mahlzeit !
Sieht alles gut aus.

Wie hast du das Tentakel Stifado gemacht?
Hast du da ein Rezept von?
Wollte demnächst mal Lamm Stifado im DO machen. Aber eins mit nem Kopffüßler wäre auch ne Idee.
@Skipper Thomsen
Mahlzeit !
Sieht alles gut aus.

Wie hast du das Tentakel Stifado gemacht?
Hast du da ein Rezept von?
Wollte demnächst mal Lamm Stifado im DO machen. Aber eins mit nem Kopffüßler wäre auch ne Idee.


Hallo Örni,

anbei das Rezept von meinem Oktopusstifado. So habe ich das mit Oma Golfi aus Korfu im Jahr 1997 zum ersten mal gekocht. Letztes Jahr habe ich das mal nach einem Kroatienurlaub etwasdetaillierter runtergeschrieben. Für das Weihnachtsmenu habe ich diesmal TK Oktopus genommen. War erstaunlich günstig und megazart! Viel Spass beim Nachkochen. Ein Rezept für Lammhaxenstifado hätte ich auch noch. Das gabs am 27.12. als Start Dinner für 14 Personen auf unserer Skihütte!
 

Anhänge

  • Oktopus-Stifado ala Skipper Thomsen.pdf
    871,5 KB · Aufrufe: 404
OP
OP
Skipper Thomsen

Skipper Thomsen

Veganer
5+ Jahre im GSV
Sieht gut aus und gut gemacht. Ohne Gemüse gäb es bei mir zu Hause aber Remonstration (ich finde zurecht).
Wir hatten noch eine Platte mit gegrilltem Gemüse (Okras, Aubergine, Paprika, Zuchini, Pepperoni) in Olivenöl auf dem Tisch. (Meine Tochter is Vegetarierin) Wer wollte durfte sich da selbst was auftun. Ich habs bleiben lassen :-) Gruss vom Skipper
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Supporter
★ GSV-Award ★
Der Wahnsinn ist doch nicht planlos

Das gefällt mir..


Grüße


Christian
 

Peckheim

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Schönes Weihnachtsmenü!

Viele Grüße,

Bill.
 

Grillhacker

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
da haste dich aber mächtig " ins Zeug " gelegt....
gruß Wolfgang
 
Oben Unten