• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schit, KT fällt Pulled Pork

audia3

Veganer
10+ Jahre im GSV
Hallo, auch ich versuche mich Heute an Pulled Pork. Das erste Mal. Aber es will nicht so wie ich will. Um 7 Uhr habe ich es aufgelegt, nun dümple ich bei 79 Grad KT und es will nicht weitergehen. Vor allem hatte ich vor knapp einer Stunde schon 84 Grad und ich war schon glücklich. Ich glaube das wird heute nichts mehr mit dem Essen. Dies wird es wohl Morgen zum Frühstück geben.
 

mazo

Metzger
Hallo,

PP hab ich leider noch nie gemacht. Aber denke bitte an die Bilder beim FullPull.
 

die Bruckers

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das ist dann wohl jetzt die 2. Blödphase.
Wenn Du die überstanden hast gehts flott.
Einfach nicht aufregen das wird heut schon noch...
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Herzlich willkommen bei den PP-Eigenheiten.
Das sieht mir stark nach einer massiven Blödphase aus.

Voll normal!

2 kg Fleisch können auch schon mal 24 Stunden dauern...
 

Mett-Igel

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Frühstücks-PP ist doch auch nett!:grin:
Ich hab schonmal einen ganzen Nachmittag lang eine Blödphase ausgesessen. Halte durch, es geht bald weiter!!!
 
OP
OP
A

audia3

Veganer
10+ Jahre im GSV
Das waren roh 2,7 Kilo. Ich dachte wenn ich schon so viel Kohle für die Kohle ausgebe, dann muss sich dies rentieren. Wobei jetzt sieht er nur noch halb so groß aus. Blödphasen hat er schon zwei gehabt. Eine bei 64 Grad. Ich glaube das waren drei Stunden, die andere bei ca. 72 Grad, da gings aber ziemlich schnell weiter. Nun sitz ich hier und trinke kommen Sie von nah und fern, es sind die Hungersnöte, ich hab sie nicht so gern. Ich lad grad den Akku, dann gibts Bilder. Immer wenn ich die Cam brauche ist der Akku leer.
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Naja 12 Stunden für 2,7 Kilo sind schon recht optimistisch. Das wir ein leckerer Mitternachtsimbiß, möchte ich mal vermuten.
 
OP
OP
A

audia3

Veganer
10+ Jahre im GSV
Ich dachte halt, weil der Hals im Verhältniß ziemlich lang und nicht dick war.
 

Lobster

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Des wird scho noch....

Wir würden uns alles über n paar Pics freun:
:bilder::bilder:
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
Das ist dann wohl jetzt die 2. Blödphase.
Wenn Du die überstanden hast gehts flott.
Einfach nicht aufregen das wird heut schon noch...
......Blödphase......Zersetzung von Fetten und Bindegewebe....da diese Bestandteile des Fleischstückes nur 1x vorhanden sind kann es folglich nur 1 Plateau-Phase geben !



........keine Angst das wird ! :thumb2:
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
A

audia3

Veganer
10+ Jahre im GSV
Geschafft, um Punkt 9 Uhr zeigt das Thermometer 90 Grad KT an. Die Gartemperatur habe ich gegen Ende etwas hochgefahren, sonst würde ich wahrscheinlich noch warten. Nach einer halben Stunde Jehova wars vorbei. Es wurde gepullt. Das Fleisch war unheimlich zart und saftig. Sowas kannte ich bisher noch nicht.

Das Rub und die Würzsoße war aus der Weber Grill Bibel, wobei die Soße durch den Ketchup und den Zucker sehr süß ist. Mit dieser Soße habe ich auch gemoppt.

DSC00043.jpg


DSC00044.jpg


DSC00045.jpg


DSC00046.jpg


DSC00047.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Na also...noch ein vernünftiges Bier und eine gscheite Cam...dann kanns losgehen.
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV

borgie

Grillkönig
In den Plateauphasen schmelzen Fett und Bindegewebe. Das Fett schmilzt in der 1. Phase zwischen 65 - 70 Grad, das Bindegewebe in der 2. Phase zwischen 75 - 80 Grad.
Mal ein Zitat von BBQ-County:
-------------------------------------
# In der Plateau-Phase wird das Fett und das Bindegewebe umgewandelt und verflüssigt sich
# Das Fett und das Bindegewebe verteilen sich im ganzen Fleisch und machen es so zart, wie Sie es noch nie vorher erlebt haben
# Das verbraucht viel Energie und die Kerntemperatur steigt nicht weiter an, sie kann sogar um mehrere Grad fallen
# Wenn Sie jetzt die Nerven nicht behalten und die Garraumtemperatur auf über 130°C erhöhen, prügeln Sie das Fleisch durch diese Phase und das PP ist im Eimer
# Je länger eine Plateau-Phase dauert, desto besser wird der Wandlungsprozess vollzogen und desto besser wird Ihr PP
# Die erste Plateau-Phase ist zwischen 65 und 70°C zu erwarten
# Eine Plateau-Phase kann bis zu vier Stunden dauern!!!
# Eine Zweite Plateau-Phase ist zwischen 78 und 82°C zu erwarten
--------------------------------------
 

964thunderbird

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
sehr schönes PP, ich hab das kürzlich auch durchgemacht mit den Blödphasen.

Das Fleisch schaut super aus !

Fürs Öttinger gibts ne Stunde nachsitzen :grin:
 

leadingmen

Metzger
5+ Jahre im GSV
daher ja auch der Name: PP



Plöd Phase:pfeif:
 
OP
OP
A

audia3

Veganer
10+ Jahre im GSV
Das mit dem Bier kann ich gar nicht verstehen. Muss aber zu meiner Verteidigung sagen, ich kann die Brauerei von meinem Haus aus sehen. Wohne nicht weit weg. Somit ist es bei uns fast Pflicht, das Bier zu trinken. O.K. nicht ganz. Trink auch zwischendrin Gutmann Weizen, fals dies jemand kennen sollte. Die Bilder waren vom Handy. Immer in dem Moment wo ich die blöde Cam brauche streikt diese. Brauch glaub wirklich mal eine neue. Und dank dir, für die Anleitung zwecks den Bildern einfügen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Festus

Rippenschminker
immer die Nerven behalten und ruhig bleiben....ist doch noch geworden, sieht lecker aus, dein PP. Aber wie schon gesagt, am Bier und an der Kamera kannst du noch arbeiten....:grin:
 

FriesenSmoker

Militanter Veganer
Mache gerade mein erstes PP und habe auch eine dieser tollen “Blödphasen“. Das gute Stück ist jetzt seit 18 Stunden drauf und klebt seit 3,5 Stunden auf 85°. Das ist schon eine echte Nervenprobe! Aber das wird hoffentlich noch.:DO-ani:
 
Oben Unten