• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schlitz hintem am Gasgrill

daddycool

Militanter Veganer
Hallo,

Bisher war ich nur am Lesen in diesem Forum nachdem ich mir gestern einen Tenneker TG 5 gekauft habe tauchen die ersten Fragen auf.

Dieser griller hat hinten unter dem Deckel einen ca. 3 cm Breiten streifen der nicht geschlossen ist. Hier entweicht doch die ganze schöne heiße Luft. Kann ich diesen Schlitz einfach mit einer Metallleiste zu machen oder hat der irgendeinen Sinn der sich mir noch nicht ergibt?

Hier noch ein Bild davon:
back_open.jpg


Danke für eure Hilfe!
Markus
 

koerg

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Suche mal nach "Scheunentor" hier im Forum.
Die Hersteller schützen ihre Grills so quasi vor "überhitzen", außerdem können hier Abgase entweichen.

Solltest du das Scheunentor schließen/verkleinern und es entstehen dadurch irgendwelche Schäden, wirst du keine Garantie mehr haben.
 

Kugelgrill_57

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Astreine Beschreibung, besser hätte ich es auch nicht erklären können :-)

Genau aus diesem Grund, habe ich den Luftspalt hinten nicht geschlossen.

Mir reichen die erzielten Temperaturen auch so.
 
OP
OP
D

daddycool

Militanter Veganer
Vielen Dank Koerg,

Ich hab jetzt den Schlitz verkleinert. Ca. 1/2 Zentimeter hab ich noch offen gelassen.
Jetzt schaffe ich zumindest eine Temperatur von 300°
Vorher war laut dem Deckelthermometer bei 220° Schluss.

Ich habe gelesen das ein Steak bei ca. 250° gegrillt gehört (ja ich hab wirklich wenig Erfahrung!!) und das war vorher eigentlich nicht möglich daher riskiere ich das jetzt mal :)
 

koerg

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Beim Steak kommt es aber nicht darauf an, dass das (meist eh ungenaue) Deckelthermometer viel anzeigt, sondern dass du eine große "Kontakthitze" hast. Also der Rost heiß genug ist, um ein anständiges Branding/Kruste zu produzieren.

Auf die gewünschte Kerntemperatur ziehst du das Steak bei geringerer Temperatur indirekt.

Große Hitze unter dem Deckel ist eher bei Pizza (oder anderen Sachen die eine anständige Oberhitze benötigen) sinnvoll.
 

Tere

Militanter Veganer
Das mit dem ungenauen Deckelthermometer kann ich bestätigen, ich habe mir vorgestern einen low budget Gas Griller (Barbecook Vanilla) zugelegt als ergänzung meines Grill fuhrparks, mit besagtem Scheunentor. Nachdem ich berufsbedingt etwas Messequipment zuahuse habe und mir das Deckelthermometer Spanisch vorkam beim einbrennen, hab ich mal nachgemessen.

Bei geschlossener Haube kam ich mit dem Deckelthermometer auf 250°C , gemessen mit einem Digitalen Thermometer (Impac tastotherm D 1002) in den deckel rein war ich auf sage und schreibe 305°C

Von dem her nicht auf das vertrauen was dir das deckelthermometer sagt....ichbin jetzt auf der Suche nach einem neuen ;-)
 
Oben Unten