• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schnelle BBQ-Sauce

a.goldkuhle

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Die Sonne lockt, der Grill schreit...

aber ganz ohne BBQ-Sauce schmeckt das beste Fleisch nicht :-)

Die hier geht ganz schnell, auch wenn sie am besten schmeckt, wenn sie gut durchgezogen ist.

1052741_677906315558001_1059832667_o.jpg



Zutaten:

1 Dose gehackte Tomaten
2-3 frische Tomaten oder 1 Fleischtomate
2-3 Frühlingszwiebeln, fein gehackt
3-4 EL gehackte, grobe Petersilie
2 EL Honig
2 EL Rotwein- oder Apfelessig
1 EL Sojasauce
2 TL Senf
1 TL Worchestersauce
2 Knoblauchzehen, gepresst
frisch gemahlener Pfeffer
Salz
1 TL Paprika, edelsüß
1-2 Chilischoten, fein gehackt
evtl. Tabasco

Zubereitung:

Honig, Essig, Senf, Soja- und Worchestersauce gut verrühren. Knoblauch und Chilischoten zugeben. Die Dosen Tomaten unterrühren.

Die frischen Tomaten entkernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit den gehackten Frühlingszwiebeln und der Petersilie unter die Sauce mischen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und je nach Geschmack Tabasco abschmecken.

Wer den typischen Rauchgeschmack vermisst, nimmt einfach etwas Rauchsalz.
 

Grillkönig_Deluxe

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hoert sich gut an und sieht gut aus, aber ich sehe das eher als Salsa und nicht als BBQ-Sauce
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
Supporter
Name hin oder her. Das ist eher Salsa. Bestimmt lecker. Aber keine BBQ Sauce im klassischen Sinne. Zucker ist auch - bis auf den Honig- recht wenig drin.

Nimm einfach mehr Zucker und mehr Essig und schon wird die Sauce "fätter".

Grüße

Christian
 
Oben Unten