• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schoko-Orangeneis

Servier- vorschlag

Veganer
5+ Jahre im GSV
Aloha :grin:
Spät aber doch kommt der Post jetzt endlich mal online :sleepy:
Dieses Eis hat sich inzwischen schon zu einem absoluten Favoriten in der Family gemausert :woot:
Beim letzten Schluchtengriller OT im Masiland im Sommer hab ich's zwischen Turducken und Co aufgetischt und ich denke es kam ganz gut an ;-)
Es ist ein leicht abgewandeltes Alfons Schubeck Rezept aus dem Booklet vom Special Edition Unold.

Wiiiiiiiiiiiir benööööööötigen:

1/2 Vanilleschote
400ml Milch
400g Obers (a.k.a. Sahne)
150g Zucker
100g Zartbitterschokolade
5 Eier
3 Eigelb
2 1/2 EL Kakaopulver
Abrieb einer Orange
Prise Salz

DSC_0101_zpscfecd60f.JPG


Die Vanilleschote auskratzen, das Mark plus Schote mit Milch, Obers und der Hälfte des Zuckers aufkochen.
Eier, Dotter, den restlichen Zucker und eine Prise Salz in einer Metallschüssel schaumig schlagen. Die heiße Vanillemilch langsam dazugießen und diese Milch langsam über einem Wasserbad eindicken. Das Wasserbad darf auf keinen Fall zu heiß sein damit aus der Eismassee keine Eierspeiß wird (einigen Kolleginnen und Kollegen wohl besser als Rührei bekannt ;-)). Am Besten funktioniert's wenn man ruhig mit einer Gummispachtel immer vom Rand zur Mitte wegrührt bis die Konsistenz etwa wie Pudding erreicht ist.

Die Schokolade schmelzen und mit dem Kakao einrühren. Ich mix alles einfach mit dem Zauberstab auf, dann wird die Masse schön cremig und homogen - nur nicht vergessen vorher die Vanilleschote raus zu nehmen! :P

Noch den Orangenabrieb dazu und dann geht's schon ab in die Unold :clap2: Bevor man das Rührprogramm startet, sollte die Masse noch vorgekühlt werden, je nach Lust und Laune im Kühlschrank oder gleich einfach mit der Kühlfunktion der Eismaschine (Vorsicht nur dass die Masse nicht schon am Rand einzufrieren beginnt)

Wenn das Programm durch ist, noch bis zur passenden Nasch- und Servierkonsistenz in den Tiefkühler. Dabei leg ich immer noch ein Blatt Backpapier zwischen Deckel und Behälter, damit keine großen Kristalle entstehen.

Viel Spaß beim Nachbasteln, das Foto ist noch vom Sommer :lol: *nomnomnomnom*

P1200554a (Medium).jpg


Tüüdelüüüüü
 

Anhänge

  • DSC_0101_zpscfecd60f.JPG
    DSC_0101_zpscfecd60f.JPG
    142,7 KB · Aufrufe: 850
  • P1200554a (Medium).jpg
    P1200554a (Medium).jpg
    65 KB · Aufrufe: 848

BeefChef

Foodstylist
I like Eis...

Ice ice baby...
Sieht lekkkker aus!!!

BoG
 

Wingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Dunnerlittchen!

Daher also mein Hüftgold...
 

Mesadi

F.K.K.-Wochenendeinläuter 🚴‍♂️
5+ Jahre im GSV
Lecker :beispiel:, eine Portion für mich bitte...
 

holledauerin

Fernsehköchin
10+ Jahre im GSV
Vieeeeelen Dank liebe Elsi, ich habs genossen und werde es difinitiv nachbasteln. Liebe Grüsse an die ganze Zauberbande
 

Die böse Königin

Dauergriller
5+ Jahre im GSV

Anhänge

  • bussischick.gif
    bussischick.gif
    18,1 KB · Aufrufe: 770

zaubervati

Microgriller & Bratwurstphilosoph
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Na endlich, da muss die @holledauerin kemman, dass des KlWukI endlich amal ihr Rezept postet!
eis3.jpg

Das Eis hat aba wirklich einen sehr hohen Goilheitsfaktor ...!
eis5.jpg
 

Anhänge

  • eis5.jpg
    eis5.jpg
    1,2 KB · Aufrufe: 756
  • eis3.jpg
    eis3.jpg
    817 Bytes · Aufrufe: 758

zaubervati

Microgriller & Bratwurstphilosoph
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Jetzt is' kalt genug!
:frier: Hoffentlich gibt's mal wieder eine- drei - vier Portion unterm Weihnachtsbaum!:pray:
 

marcu

Plaudertasche
:ich_habe_hunger: Ich könnt' dahinschmelzen! Herzlichen Dank für das Rezept und die Bilder!
:respekt:
 
Oben Unten