• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schottland, nicht zum letzten Mal

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
Hallo Leute,
hier ein kurzer Erfahrungsbericht zum Thema Essen und Trinken in Schottland.
Wir hatten in unserem B&B ein umfangreiches Frühstücksangebot. Nur weiter zu empfehlen. Greenlawns - German
Von normalem kontinentalen Frühstück über eine vegetarische Variante zu 5 verschiedenen Fischfrühstücksvarianten und nicht zuletzt ein full scottish breakfast. Letzteres mit einer ordentlichen Scheibe Haggis. Ich war ja erst skeptisch, aber schon der erste Bissen...ein Hammer. Daran könnte ich mich gewöhnen. Was einem allerdings nichts ausmachen darf ist Fett bzw. Öl. Damit wird in der traditionellen schottischen Küche nicht gespart. Auch für Süßspeisenlieber war einiges geboten. Kleine Cremetörtchen z.B. natürlich zu allem eine Caramellsoße dazu, oder das legendäre shortbread. Wir waren direkt bei der Fa. Walker, paradiesisch. Daß ein gutes Bier ausgeschenkt wird ist selbstredent und über die Destilleriebesuche brauche ich auch kein Wort zu verlieren, denn dort könnte man sich häuslich einrichten, so angenehm ist bei denen.

Zu einem (zugegeben nicht 100% traditionellen) Abendessen gingen wir...
Classroom Bistro (Nairn) - Our Menus

Die passenden Bilder gibt es in meinem Album:
Grillforum und BBQ - www.grillsportverein.de - Alben von Falkenstadl: Schottland

Sollte jemand Interesse an den möglichen Unternehmungen in der Region haben. Ich habe ein 136 Mb Präsentation unserer unternommenen Besichtigungen erstellt. Leider habe ich keine eigene hp. Wer aber die Datei gerne hätte, schreibe mir dazu eine kurze mail an die priv. adresse (keine interne!) Dann schicke ich die Präsentation gerne als Anhangsdatei.
 

Friedi

Smoker - Meister
10+ Jahre im GSV
Haggis fetzt :mosh:
Schöne Bilder!
 
Oben Unten