• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[schwäbisch-fränkisch] Saure Kuddeln oder Saure Fleck

ottob

last man OT - standing
10+ Jahre im GSV
moin,

während die Liebste über Nacht auf der Arbeit ist habe ich mal wieder gekocht,
was es sonst wegen diverser Geschmacksdiferenzen sonst eher selten gibt. :)

Kuddeln oder Pansen, also ein Magen der Kuh, fertig geputzt und vorgekocht befand sich noch in meinem Froster.
Kurzerhand aufgetaut, in einer Mehlschwitze mit Rotwein, so wie ich das ausm Ländle kenne, und Gemüsebrühe aufgekocht.
Dazu gabs Kartoffelklös, wie ichs im fränkischen schon bekommen habe.

Los gehts:

Die geschnittenen Kuddeln

DSC_0425 (Medium).JPG


dazu eine kleine Zwiebel, klein gewürfelt, Lorbeerblätter und drei Nelken,

DSC_0428 (Medium).JPG


1 Glas Rotwein, Weissweinessig, Sahne, Sauerrahm, Butterschmalz, Mehl, Zucker, S&P und die doppelte Menge Gemüsebrühe wie Wein (hats nedd aufs Bild geschaft).

DSC_0431 (Medium).JPG


Die Zwiebeln im Butterschmalz anschwitzen,

DSC_0434 (Medium).JPG


das Mehl drüber,

DSC_0435 (Medium).JPG


anbräunen

DSC_0438 (Medium).JPG


bis es gut dunkel ist, da ist ein wenig Mut und Gefühl gefragt. :)

DSC_0440 (Medium).JPG


Dann wird abgelöscht mit Rotwein und Brühe, die Gewürze und die Kuddeln dazu gegeben.
Nun wenigstens 20min köcheln lassen.

DSC_0443 (Medium).JPG


Nach etwa 10min kam die Sahne rein und kurz vorm Ende der Sauerrahm und Essig.

DSC_0447 (Medium).JPG


Es darf angerichtet werden.
Eine echte Augenweide ist es nicht, aber es schmeckt einfach Geil!

DSC_0449 (Medium).JPG


DSC_0452 (Medium).JPG


Nachschlag. :)

DSC_0453 (Medium).JPG


Ohh, es war mal wieder richtig guad.
Hoffe es hat gefallen.
Die Menge der Gewürze, Sahne, Rahm und Essigeinlage ist übrigens nach Gusto zu wählen.


grüssle
 

Anhänge

  • DSC_0425 (Medium).JPG
    DSC_0425 (Medium).JPG
    114,8 KB · Aufrufe: 622
  • DSC_0428 (Medium).JPG
    DSC_0428 (Medium).JPG
    229,7 KB · Aufrufe: 350
  • DSC_0431 (Medium).JPG
    DSC_0431 (Medium).JPG
    188 KB · Aufrufe: 328
  • DSC_0434 (Medium).JPG
    DSC_0434 (Medium).JPG
    222,3 KB · Aufrufe: 329
  • DSC_0435 (Medium).JPG
    DSC_0435 (Medium).JPG
    207,9 KB · Aufrufe: 326
  • DSC_0438 (Medium).JPG
    DSC_0438 (Medium).JPG
    244,2 KB · Aufrufe: 339
  • DSC_0440 (Medium).JPG
    DSC_0440 (Medium).JPG
    267,1 KB · Aufrufe: 323
  • DSC_0443 (Medium).JPG
    DSC_0443 (Medium).JPG
    204,1 KB · Aufrufe: 333
  • DSC_0447 (Medium).JPG
    DSC_0447 (Medium).JPG
    195,7 KB · Aufrufe: 334
  • DSC_0449 (Medium).JPG
    DSC_0449 (Medium).JPG
    148,9 KB · Aufrufe: 348
  • DSC_0452 (Medium).JPG
    DSC_0452 (Medium).JPG
    166,4 KB · Aufrufe: 325
  • DSC_0453 (Medium).JPG
    DSC_0453 (Medium).JPG
    175,7 KB · Aufrufe: 361

zaubervati

Microgriller & Bratwurstphilosoph
5+ Jahre im GSV
Sers Volker, ein Tråumchen. ....
Kutteln ist ein Leibgericht von mir!
Deine Zubereitung schaugt toll aus und werd kopiert[emoji106]

:) ....von auswärts, daher hoppatatschig...
 

duckenfeld

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich mag das auch und muss auch meist allein essen.... Hätte gern probiert.

Versuch mal Kutteln zu braten, mit Zwiebeln, auch das schmeckt gut. Dazu dann noch Bratkartoffeln.
 

r2d2

Grillgott & Marktschreier
5+ Jahre im GSV
Servus Volker,

Eine ungewöhnliche Farbe haben Deine ebenso wie meine letzten. Sieht ein wenig rosa aus :D meine waren dafür farblos mangels Wein :sad:
Trotzdem muss ich wieder schnellstens mal Kutteln machen. sehr geniales Gericht
 
OP
OP
ottob

ottob

last man OT - standing
10+ Jahre im GSV
...Das hatten wir letzte Woche im Stammlokal. Dort wird ab und zu was auf Wunsch der Gäste gekocht.

moin Doris, sowas fehlt mir hier noch, ich muss einfach immer in der lokalen Presse Ausschau halten, dann find ich immer wieder mal ein Landgasthof wo ich das bekomm.
Aber es geht halt fast nix über "Hausgemacht".

...Versuch mal Kutteln zu braten, mit Zwiebeln, auch das schmeckt gut. Dazu dann noch Bratkartoffeln.

moin Volker,
das hört sich auch nedd schlecht an, und Bratkartoffeln wären der Standart gewesen, wenn ich gekochte Kartoffeln zu Hause gehabt hätte. :)

...Eine ungewöhnliche Farbe haben Deine ebenso wie meine letzten. Sieht ein wenig rosa aus :D meine waren dafür farblos mangels Wein ...

Michael, mit dem Trollinger ausm Ländle, wären sie wahrscheinlich nedd so rosa geworden. Und je nach Jahrgang vom Vadder seim eigenen Wein, hätts auch kein Essig mehr gebraucht. :rotfll:
Die Franken nehmen übrigens eher an Weissen zum ablöschen, da kommt die Farbe dann nur vom Mut des Kochs bei der Einbrenn.


grüssle
 
Oben Unten