• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schwarze Habanero ääääh Sweet Thai Chilli Sau

dersvennie

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
So meine lieben,

nachdem meine Chillis nun nach und nach auf dem Balkon reif werden war es aller höchste Zeit mal die köstliche Spezialität die ich auf dem letzten OT von chilli-sten gekostet habe, nachzubauen.

Da meine Habaneros noch am nachreifen sind, die Bhut Jolokia für Armadillo Eggs vorgesehen sind und die anderen Pflänzchen einfach noch ein wenig brauchen hab ich mal einen Sweet Thai Chilli Sau aufgesetzt.

Erstmal die mögliche Ernte begutachtet:




Mal etwas näher ran gegangen,die besten Chillis rausgesucht und dann entlich die erste Ernte des Jahres eingefahren:




So hier dann die 6 Kandidaten die sich für das Aufsetzten Qualifiziert haben... durch und durch eine feste Frucht die schon ein wenig beissend in der Nase ist wenn man zu nah dran geht und das obwohl nur "8 von 10" auf der Schärfeskala:



Auch wenn ich nicht vorhatte mir danach die Augen zu reiben, in der Nase zu bohren oder mit der Blanken Hand den Hintern abzuwischen gilt trotzdem : Vorsicht ist besser als Nachsicht, also Handschuh an !




So jetzt noch nen Halbwegs scharfes :devil: Messer dazu und die Ernte wird geköpft:



Vor den brutalen Enthauptungsbildern jetzt nochmal das Setup für die Schwarze Sweet Thai Chilli Sau, 2 1/2 Falschen Doppelkorn, 3 Tüten Türkisch Pfeffer ( auch wenn nur 2 auf dem Foto sind) und die bereits gezeigte Ernte:



So jetzt kommt der Kopf aber dann mal ab:




Wie man unschwer erkennen kann, schön fleischig, sauber gewachsen, keine Faulen stellen, straffes Fruchtfleisch... echt gute Zöglinge...



Nach der Tortur mit dem Messer kam jetzt die Gabel zum Zuge und hat alle Chillis durchlöchert:




So dann ab dafür mit den Chillis in die Flasche, 3 Stück je Pulle sollten für den Anfang reichen:



DAzu dann 1 1/2 Packungen Türkisch Pfeffer... echt nervig --> jedes Bonbon war EINZELN verpackt *narf*...




Dann den Doppelkorn drauf, Flasche zudrehen... Fertig:




Detailansicht:




Und bitte 1 mal kräftig schütteln:




So dann die zweite Flasche genau so auffüllen ( FUC* der Korn reicht nicht) und auch zudrehen (den Rest muss ich nachher aufschütten):




Gesamtergebniss:




Fait:

Werde das Zeug mal in 1-2 Wochen probieren, dann dürften auch alle anderen Chillisorten reif sein, dann wird auch jeden Fall nochmal die echte Habanero-Sau aufgesetzt und wenns gut schmeckt und gut brennt gibts vielleicht auch noch die ein oder andere Sweet-Thai-Chilli-Sau.

Greetz

dersvennie


P8128523.jpg


P8128524.jpg


P8128532.jpg


P8128539.jpg


P8128541.jpg


P8128546.jpg


P8128548.jpg


P8128555.jpg


P8128563.jpg


P8128564.jpg


P8128567.jpg


P8128569.jpg


P8128571.jpg


P8128573.jpg


P8128575.jpg


P8128577.jpg
 

PriMa

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
:lol: noch so ein verrückter Chilli-anbauer :lol:

das Zeug muss ja von innen ganz gut reinigen :devil:


Lass es dir schmecken
Prost
 

wrathtom

Frauenbeauftragter - Samenspender
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
:happa: Die Soße sieht ja Interessant aus !? Wenn man zuviel davon isst hat mann 2 ° :rotfll: Oder ist es als Schnaps gedacht ?



"die Bhut Jolokia für Armadillo Eggs vorgesehen sind"

Danei wünsch ich Dir sehr viel Spaß :devil: Ich würde es ja erstmal mit Habbi Testen und wenn dann nach oben noch Luft ist erst die Bhut:rotfll:

LG TOM
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Das is als Schnaps gedacht.

Das Orginalrezept war mir klar zu heftig. Erst lecker Habbi-Geschmack, dann eine Lakritznote und dann 10 Minuten SCHAAAAAAAAAAARF.
UND ich habe mir mit 3 Leuten ein gut halbvolles Pinchen geteilt :eeek:
Uns Thorsten kann doch einfach mehr an der dunklen Flasche als wir :worthy:
Svennies Mischung ist wohl alltagstauglicher.
Ich warte allerdings lieber bis meine Habbis reif sind 8)
 

Sabcoll

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
NO WAY!

Das Zeug würd ich nicht anrühren xD
Ist mir klar zu heftig!

Allergrößten Respekt - ich wusste nicht, dass man mit Lakritz und Chili Schnaps machen kann xD
 

LE@SH

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Geile Idee, kann ich mir vorstellen, dass das genial schmeckt und auch den gewünschten Effekt hat! :thumb2:

Aber hierzu hätte ich mal ne Frage!
die Bhut Jolokia für Armadillo Eggs vorgesehen sind und
lässt du das Kerngehäuse und die "Seitenwände" drinnen oder "höhlst" du alles aus, dass nur noch das Fruchtfleisch übrig bleibt!? :devil:
 

u_h_richter

Wurstversteher
Du willst doch nicht allen Ernstes Amadillo Eggs mit Bhut Jolokia
rollen. Hast Du diese Chillies überhaupt schon mal probiert? Das
ist doch in der Menge kein kulinarischer Genuß mehr.

Gruiß,
Uwe
 
OP
OP
dersvennie

dersvennie

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Also die Bhut Jolokia werde ich erstmal so antesten, habe aber in der Verwandschaft schon Anwärter auf Bhut Jolokia-Armadillo-Eggs... mal schaun...

Ansonsten werde ich es Mag wohl auch gleich machen und nochmal mit den Habaneros, die im Laufe der Woche reif werden sollten, 1-2 Flaschen aufzusetzen.

Aroma von dem ganzen Zeug ist schonmal Prima, muss mich aber noch nen paar Tage zurück halten bis ich probieren darf.

Kanns aber jedem nur empfehlen das Zeug nachzubauen, lohnt sich und ist in der Verwandschaft und Bekanntschaft mal ne gelungene Abwechslung...
 
G

Gast-sNWpKe

Guest
Hey Svennie,

mal was anderes:

Wie viel Punica säufst Du eigentlich:lol:


Mir zu scharf das ganze, die Habbi-Sau von Thorsten war :devil:
 

Der Grüne Troll

Metzger
5+ Jahre im GSV
Ich werd noch zum Alkoholiker hier - ich MUSS das nachbasteln. Bhuts habe ich noch eingefroren und der Rest ist ja schnell besorgt.

Danke fürs einstellen!
 
Oben Unten