• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango Espuma Törtchen

Simply Oskar

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
für den Chicorée-Gratin werden folgende Zutaten benötigt:

für zwei Personen:
  • 2 Chicorée-Stauden
  • 1/2 Apfel (säuerlich)
  • 4 Scheiben Speck
  • 200 ml Sahne
  • 100 g geriebener Pecorino / Parmesan
  • 3 EL Olivenöl
  • etwas Butter und S & P (frisch gemahlen)

Chicorée putzen und der Länge nach halbieren, Strunk entfernen. Im Olivenöl u. Zitronensaft 20 min. bei geringer Hitze dünsten. Den BO auf 180° C vorheizen, ein Gratinform mit der Butter einfetten, Speck halbieren, beim Apfel das Kerngehäuse entfernen und in dünen Spalten schneiden. Jetzt den Chicorée abwwechselnd mit dem Speck und Apfelspalten in den Gratinform schichten. Würzen nach belieben, mit der Sahne übergießen und mit Pecorino bestreuen. 20 min. überbacken und noch 5 min. grillen. Sofort servieren.

Die Zutaten für den Mango-Espuma:

  • 200 g Mango
  • 75 ml Kokosmilch
  • 20 Zucker
  • 200 ml Sahne

Mango Espuma am Vortag vorbereiten und dann geht´s an schichten.
Amarettini, Espuma, frischer Mango wieder Espuma. Alles für ca. 1/2 halbe Stunde in den Tiefkühlfach damit die Ringe entfernt werden können. Jetzt noch mit gerösteten Kokosraspeln garnieren und servieren.


Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 353.jpg


Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 354.jpg


Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 356.jpg


Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 357.jpg


Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 358.jpg


Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 359.jpg


Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 360.jpg


Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 363.jpg


Mango-Espuma Törtchen 364.jpg


Mango-Espuma  Törtchen 365.jpg


Lecker war´s und Mango Espuma fetzt nur irgendwas alkoholisches fehlt dem :hmmmm:

Grüße
Oskar
 

Anhänge

  • Mango-Espuma Törtchen 364.jpg
    Mango-Espuma Törtchen 364.jpg
    83,4 KB · Aufrufe: 662
  • Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 353.jpg
    Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 353.jpg
    110,8 KB · Aufrufe: 758
  • Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 354.jpg
    Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 354.jpg
    133,5 KB · Aufrufe: 774
  • Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 356.jpg
    Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 356.jpg
    130,1 KB · Aufrufe: 752
  • Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 357.jpg
    Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 357.jpg
    202,8 KB · Aufrufe: 734
  • Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 358.jpg
    Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 358.jpg
    194,9 KB · Aufrufe: 810
  • Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 359.jpg
    Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 359.jpg
    112,4 KB · Aufrufe: 691
  • Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 360.jpg
    Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 360.jpg
    117,6 KB · Aufrufe: 708
  • Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 363.jpg
    Schweinefilet mit Chicorée-Gratin, Mango-Espuma 363.jpg
    96,2 KB · Aufrufe: 707
  • Mango-Espuma  Törtchen 365.jpg
    Mango-Espuma Törtchen 365.jpg
    86,3 KB · Aufrufe: 674

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Saugeil !!:respekt:

Gruß Matthias
 

TuttoFumo

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Sieht sehr fein aus!!!

Eine frage zur Espuma, wie hast du die zubereitet?
Alle Zutaten einfach vermischt und durch gerührt, oder wie?
 
OP
OP
Simply Oskar

Simply Oskar

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sieht sehr fein aus!!!

Eine frage zur Espuma, wie hast du die zubereitet?
Alle Zutaten einfach vermischt und durch gerührt, oder wie?

Mango schälen, würfeln und mit dem Stabmixer pürieren. Zucker und Kokosmilch beifügen anschließend nochmal durchmixen. Durch ein feines Sieb passieren, Sahne hinzufügen, verrühren und in den ISI (0,5 l) füllen. Ein Kapsel aufschrauben u. gut schütteln. Jetzt kalt stellen , in meinen Fall waren es ca. 24 Stunden. Das muss nicht sein, ein paar Stunden reichen auch.

Viel Spaß und bon appétit.

Grüße
Oskar
 

holledauerin

Fernsehköchin
10+ Jahre im GSV
Ich hätt auch noch eine Frage. Ich hab grad keine Amarettini da - werden die überhaupt weich? - evtl. würde ich sie durch andere Kekse ersetzen und tränken?? Cantucchini hab ich da - oder ich mach selber Amarettini - aber das werden ja immer Unmengen.
 
Oben Unten