• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schweinefleisch im Kühlschrank! Wie lange?

Heiko251

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
yoho,

der örtliche supermarché hat diese woche (bis 23.3.) nacken, ribs und schulter im angebot. benötigen werde ich das fleisch jedoch erst am mittwoch (27.3.). kann ich das fleisch am samstag kaufen und bis mittwoch im kühlschrank aufbewahren? meine gefriermöglichkeiten sind arg begrenzt.

danke im voraus

heiko
 

holledauerin

Fernsehköchin
5+ Jahre im GSV
Ich würds nicht machen.
Wenn das Fleisch ganz frisch ist und der Metzger vakuumiert dir das - dann könnt es schon gehen, mein ich . Frag am besten nach, mach ich auch immer, wenn ich unsicher bin. Ich habe allerdings einen alten Kühli, der bei 0 - 2 Grad läuft. Da ists dann nochmal anders.
 

Der Ludwig

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Kühlschrank

Normalerweise kein Problem, wenn es vacuumverpackt ist. Da kannst du es drei bis vier Wochen lagern. Lass es dir im Markt doch einfach vacuumieren. Die haben alle eine Vacuummaschine in ihrem Vorbereitungsraum stehen. Ich weiß das. Ich komme vom Fach.
 

Stefan L.

Metzger
Kaufen und vacuumieren wenn du noch keinen vac hast wäre soatetens jetzt die Gelegenheit dafür einen zu kaufen.
Wirst sehen das lohnt sich
 

Battleaxe

Grillkaiser
Hi,

je nach Kühlschrank würde ich sagen.

Aber das geht fast immer.

Frisches Fleisch entweder Vakuumieren(lassen) wie schon oben geschrieben.
Oder abwaschen, abtrocknen und dann in ein Küchentuch (Stoff) wickeln und an der kältesten Stelle lagern.

Das geht problemlos über viele Tage bis in den Wochenbereich.

Du musst nur vor Verwendung die Nase testen lassen - einfach zur Sicherheit.

Wenn es sauber war und trocken ist ohne auszutrocknen hält es sich.

Gruß Johannes
 
Oben Unten