• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schweinekarree vom Thüringer Duroc

saven

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo an alle,

nachdem ich hier ja schon seit Monaten stiller Mitleser bin und mir schon viele Tipps und Anregungen hier geholt habe, wird es endlich mal Zeit das ich selbst was einstelle. Kurz zur mir: Ich heiße Sven, komme aus Stuttgart und grille eigentlich schon lange, doch so "richtig" erst seit ca 2 Jahren. :weber-gold:

Heute Abend wird es 3,7 Kg Schweinekarree vom Thüringer Duroc geben, das ich hier in Stuttgart im Frischeparadies erstanden habe.
Gestern habe ich das schöne Stück schon vorbereitet: Und zwar nur mit Olivenöl, frisch gehacktem Rosmarin, Thymian und Oregano, sowie gemahlenem Pfeffer. Kurz bevor es auf den Grill kommt, werde ich es noch mit Fleur de Sal bestreuen.

Hier jetzt mal die ersten Bilder. Weitere werden folgen....

IMG_0586.JPG


IMG_0589.jpg


IMG_0590.jpg


IMG_0591.jpg


IMG_0592.jpg


IMG_0593.jpg


IMG_0594.jpg


IMG_0595.jpg


IMG_0596.jpg


IMG_0597.jpg


IMG_0598.jpg


IMG_0586.JPG


IMG_0589.jpg


IMG_0590.jpg


IMG_0591.jpg


IMG_0592.jpg


IMG_0593.jpg


IMG_0594.jpg


IMG_0595.jpg


IMG_0596.jpg


IMG_0597.jpg


IMG_0598.jpg
 

Anhänge

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schaut schon jetzt gut aus. Bestes gelingen. Da bleib ich mal dran.
 

hape634

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das schau ich mir auch genauer an!
Der "Anfang" hat mir auf jeden Fall sehr gut gefallen!
 

Ratsbräu

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Bin auch mal gespannt wie es weiter geht.

Bis jetzt sehr gute Dokumentation, weiter so und gutes gelingen.

Und denk daran: :bilder:
 
OP
OP
S

saven

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hier wie versprochen die weiteren Bilder. Leider sind es nicht mehr sehr viele geworden.

IMG_0604.jpg

Fettdeckel eingeschnitten und mit Fleur de Sal bestreut
IMG_0605.jpg

Kandidat nimmt Platz, unten in der Auffangschale befindet sich noch Wurzelgemüse und Schwarzbier
IMG_0607.jpg

nach ca. 1 Stunde
IMG_0610.jpg

IMG_0611.jpg

IMG_0612.jpg

nach ca. 2,5 Stunden und einer KT von 66 Grad habe ich es vom Grill genommen, in Jehova gepackt und aus der Flüssigkeit der Auffangschale noch schnell eine Sauce gemacht. Dazu gab es Schwäbischen Kartoffelsalat und Schwarzwurzeln

Fazit: Würzung nur mit den Kräutern und S&P hat definitiv gereicht.Fleisch war super zart und die Gäste war mehr als zufrieden. Wird auf jeden Fall nochmal gemacht

IMG_0605.jpg


IMG_0607.jpg


IMG_0610.jpg


IMG_0611.jpg


IMG_0612.jpg


IMG_0604.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

r2d2

Grillgott & Marktschreier
5+ Jahre im GSV
Schade dass Du das Fleisch auf den Teller "zugesoßt" hast und ich es nicht sehen kann (wobei die soße für einen Schwaben genau die richtige Konsistenz hat)
Ein bisschen mehr Farbe auf dem Teller hätte mir gut gefallen

Aber Dir hats geschmeckt das ist wichtig
 

Wingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV

OWLer

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Auch wenn es schon Älter ist, habe ich mal eine Frage dazu.
Ich plane für Sylvester ähnliches.
Welche GT muss ich da planen?
Ich denke so 110°C-130°C sollten OK sein.
 

PerformerGBS

Grillkönig
Sieht sehr gut aus. Vom Drehspieß schmeckt das auch perfekt.
 
Oben Unten