• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schweineschnitzel mit was Marinieren?

Moman

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Habe heute beim MmV ein paar schöne Schweineschnitzel erstanden, die sollen morgen auf den Grill!

Jetzt möchte ich die gerne über Nacht marinieren!:grin:
Hat jemand Tipps oder Inspirationen für mich?

Ps: soll Kartoffelgratin aus dem Dutch Oven dazugeben.
 

Polyamid

Militanter Veganer
Für Schweine Schnitzel oder Minuten Steaks bevorzuge ich eine Kräuter Knoblauch Marinade. Ist mal eine willkommene Abwechslung zum dauernden Paprika Kram.

Da pack ich rein:

Olivenöl
viel Knoblauch aus der Presse
ordentlicher Spritzer Zitronensaft
etwas Honig
Kräutermischung (ich nehm halb Café de Paris und 8 Kräuter beim ersteren ist schon Salz drin bei mir deshalb salz ich das nicht zusätzlich)
Frisch gemahlener schwarzer oder bunter Pfeffer
etwas Soja Sauce
2 Getrocknete
Tai Chilis gehackt

Ich marinier sowas in nem Einfrierbeutel und legs über Nacht in den Kühlschrank
 
OP
OP
Moman

Moman

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Thx, sowas ähnliches hab ich gestern dann aus dem Bauch raus Zusammengebraut.
Aber ohne die Käuter und den Chillie, dafür massig Zwiebeln.
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ich mariniere immer mit Ei, Mehl und Semmelbröseln und hau die Schnitzel dann in die Eisenpfanne.

:pfanne:

: scnr:
 

LightOfDarkness

Metzgermeister
Pass aber auf, dass sie nicht zu lange auf dem Grill liegen, sonst könnte es sein, das sie zäh wie schuhleder werden (mariniert werden sollten sie auf jeden fall).
ansonsten noch nach dem grillen kurz in alufolie wickeln.

btw: mir schmeckt die klassische methode mit der ei, mehl, semmelbrösel marinade immer noch am besten ...:angel:

(Gerade erst gelesen, die schnitzel sind ja schon sicherlich lange verputzt
beitrag von gestern sagt ja, kommen gleich auf den grill, ich ::patsch:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten