• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schweizer Grill - deutsche Gasflasche?

Marteamstarte

Militanter Veganer
Liebe Leute
Habe meinen Webergasgrill q100 aus Basel/ Schweiz nach Deutschland mitgenommen. Der Schweizer Grill passt aber nicht zu deutschen Gasflaschen. Hat da jemand einen Tip?
Lg
Marteamstarte
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
In der Schweiz ist der Grill, denke ich, für den Betrieb mit 30mBar ausgelegt und mit entsprechenden Düsen bestückt; d.h. der originale Druckminderer muss entweder dranbleiben, oder durch einen 30mBar mit deutschem Flaschenanschluss ersetzt werden. Einfacher dürfte es sein, einen Adapter zu verwenden.

Schau mal hier: KLICK MICH
oder hier: KLICK MICH
 
OP
OP
M

Marteamstarte

Militanter Veganer
Hi fjm
Da ich schon 4 falsche Adapter gekauft habe, frage ich mal so:
Ist das der Artikel 6337?
Bitte eine kurze Bestätigung.
Danke
Marteamstarte

B67BDF82-D8FC-421C-B2F5-AE3D20A5E5AB.jpeg
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Ich denke, das ist falsch - diese Adapter (unter der Nummer wird ein Set angeboten) sind wohl für den umgekehrten Fall, also deutscher Regler an ausländische (Schweizer) Flaschen.

Am besten, du tauschst den kompletten Anschluss, also Schlauch mit Druckminderer, z.B. ggegen diesen hier KLICK MICH
Den gibt es sicher auch bei anderen Anbietern, wie z.B. oben von mir verlinkt.

ACHTUNG: immer auf den passenden Ausgangsdruck am Minderer (Regler) achten! Für Schweizwe Grills ist das 30 mBar!
 
Oben Unten